1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod im Auto lassen?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von lui., 26.01.10.

  1. lui.

    lui. Gloster

    Dabei seit:
    25.04.09
    Beiträge:
    65
    Hallo liebe Leute.

    Ich brauche meinen iPod eigentlich nicht mehr, da ich meine komplette Musik am iPhone habe - ja, mir reichen 9GB Musik aus o_O;) - weswegen ich mir überlegt habe, meinen iPod (classic, 30GB. Den mit Jack Sparrow auf der Verpackung :eek: ) einfach im Auto zu lassen.

    Ich kann dann aber eigentlich davon ausgehen, dass ich den Akku nach ein paar mal -10°C bzw +50°C in der Sonne im Sommer :D vergessen kann, oder?

    Wie könnte ich den Akku ein wenig schützen? Er muss jetzt nicht mehr die volle Zeit laufen können, er liegt ja sowieso die ganze Zeit im Auto und vll mal auf ner Klassenfahrt oder so dabei, aber da steckt er wahrscheinlich auch relativ oft in ner Dockingstation.

    Und zum Auto noch ne Frage ^^
    Ne Freundin von mir hat nen MINI, die hat direkt vom Radio weg (bzw aus'm Handschuhfach^^) ein Kabel für iPod/iPhone, das ist unglaublich toll, da steckt man den einfach an und man kann dann das Gerät über den Radio bedienen. Weiß jemand, ob's das für nen 1er auch gibt? Die bisherige Lösung - Klinkenstecker 2x - ist nicht sooo prall, iPod bedienen ist verboten und aus irgendwelchen Gründen kommt manchmal die Musik nur aus einer Box. Ich denk, ich muss mir mal ein anderes Aux-Kabel kaufen, das ist mies.


    Ich bedanke mich für die Antworten schonmal im Voraus =)
     
  2. cemed

    cemed Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.01.10
    Beiträge:
    92
    Zu deiner Frage wegen den Temperaturen kann ich dir nichts sagen.
    Aber zu dem Radio. Ein Freund von mir hat sich das auch eingebaut. Seine Anlage ist eine von Alpine. Er hat seinen Classic immer im Auto liegen und steuert ihn über das Radio. Hier mal ein Link: Autoradio

    mfg
     
  3. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Ich habe meinen iPod (Classic) seit Jahr und Tag ständig im Auto liegen (nehme ihn nicht einmal mehr heraus, wenn ich neue Daten/Musik draufspiele – Sync mit MBP); bisher hat er keinerlei Zicken hinsichtlich der Temperaturen gemacht!

    Die komfortable Bedienung am passenden Autoradio ist eine starke Versuchung, so faul/bequem zu sein…
    Jens


    Bildschirmfoto 2010-01-27 um 11.36.01.jpg
     
  4. Ländler

    Ländler Elstar

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    74
    Wenn Du zu der Jahreszeit einige Minusgrade im Auto hast und dann der iPod relativ zügig durch die Heizung erwärmt wird, was ja einen Temp Unterschied von 25 Grad sein kann, wird er das einige male verkraften, würde es aber nicht auf die Spitze treiben. ein wenig Kondenswasser wird sicherlich wo im inneren bleiben. Ob und wie ein evt Schaden aussehen kann - ka.
     
  5. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Ich ergänze, daß mein iPod nun schon 4 Jahre alt ist und entsprechend mehrere heiße Sommer und eiskalte Winter durchgehalten hat!

    Sehr ssufrieden
    Jens
     
  6. lui.

    lui. Gloster

    Dabei seit:
    25.04.09
    Beiträge:
    65
    hm, meiner ist ja auch schon ein paar Jährchen alt und hat auch schon so einiges mitgemacht [das Display war sogar schonmal gebrochen :D ].
    Ich denk, ich werd mir ein paar Wiedergabelisten draufmachen und den dann reinlege, wenn es nicht mehr soooooo kalt ist [sprich nicht mehr unter -10°C].

    Danke für die Antworten =)
     
  7. Mr. Cosmo

    Mr. Cosmo Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.11.04
    Beiträge:
    92
    Ich habe auch noch ein paar Fragen zur Nutzung des iPod im Auto:
    Schaltet sich der iPod von alleine aus, wenn man das Autoradio ausschaltet?
    Startet er auch automatisch wieder, wenn man das Radio einschaltet?
    Was macht der iPod, wenn ich mit dem Radio tatsächlich Radio höre und keine Musik vom iPod?

    Danke für Eure Antworten.

    Schöne Grüße
    Dirk
     
  8. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Alles hängt davon ab, was das konkrete Radio und das vorhandene Interface leistet: bei meinen beiden letzten (Toyota-)Lösungen wurde der iPod sowohl über den Radio-Touchscreen gesteuert, als auch ständig geladen - nach Abschalten des Autos wurde (im Prius) auch der iPod automatisch abgeschaltet - im iQ gelingt dies aber nur, wenn das Radio vor dem Motorabstellen händisch beendet wurde, sonst ist nach einigen Tagen der Akku leer.

    Ein Hersteller, ein Touchscreen-Layout: zwei Ergebnisse - bei weiteren Radio-/Auto-)Herstellern dürfte es wiederum andere Optionen geben und insofern ist Deine Frage generell unbeantwortbar.
    Jens
     
  9. Mr. Cosmo

    Mr. Cosmo Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.11.04
    Beiträge:
    92
    Logisch. Hätte ich mir eigentlich denken können ...

    In rund zwei Wochen werde ich es selbst heraus finden können.

    Schöne Grüße
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen