1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ipod Fälschung

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von zaphodbeeblebro, 01.03.08.

  1. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    oh man.. schaut euch mal die shuffle fälschung an..

    die fälscher haben auch gar keine achtung mehr...

    380000945499 bei ebay

    jeder der sowas kauft, sollte gesteinigt werden.
    es ist ja vorallem so, dass nicht die fälscher das problem sind, die leute die sowas kaufen sind das problem... weil wenn die leute sowas nicht kaufen würden, dann würde es nicht hergestellt, oder sehr schnell wieder eingestellt..
     
  2. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    geiz ist geil
     
  3. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ich hab die Auktion mal an ebay gemeldet
     
  4. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    mmh.. aber mit welcher begründung??
     
  5. ARTEFACT

    ARTEFACT Gloster

    Dabei seit:
    12.12.07
    Beiträge:
    62
    Markenfälschung. Sieht einem iPod sehr ähnlich und wird wie dieser beworben. Selbst die Werbebilder erinnern an die iPod Werbung. Der Titel "Shuffle ... wie ipod Player" ist übrigens auch schon illegal. Weniger wegen Shuffle sondern wegen des Vergleichs mit dem iPod.

    Ganz schön dreist, obwohl das Teil eigentlich ganz gut aussieht.
     
  6. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nein, vergleichende Werbung ist in Deutschland durchaus erlaubt.
     
  7. phkl

    phkl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    19.10.07
    Beiträge:
    838
    wie schlecht ist das denn bitte? vllt next gen shuffel ;)
     
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ohne Begründung - man brauch nur die Artikelnummer angeben - die prüfen das schon selber
     
  9. winni73

    winni73 Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    154
    Das finde ich auch, daß solche Angebot zur Anzeige gebracht werden sollten.
    Ganz schön dreist den Player mit dem iPod zu vergleichen, dazu noch strafbar den geschützten Markennamen für Vergleichszwecke zu benutzen. Da sind viele Rechtsanwält in ebay unterwegs um genau so etwas aufzuspüren und die Anbieter zu verklagen. Vielleicht bekommen sie so auch schon ihr Fett ab.
     
  10. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Da kauf ich mir lieber für etwas mehr nen iPod shuffle.
    Ich halte von solchen Fälschungen eh nichts. Entweder man hat das Geld und kauft sich das Original, oder man lässt es halt sein.
     
  11. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    aber schaut mal in seine anderen auktionen rein...

    wie zb die:
    380000950046

    das soll wohl der nano sein...

    ich hab nun auch die ganzen auktionen gemeldet.
    sollte wohl jeder am besten machen... dann werden sie wohl am schnellsten ausgeschlossen

    jetzt hab ich aber noch was krasseres entdeckt..
    ich bin gerade mal seine alten verkäufe durchgegangen..
    schaut euch das mal an...

    320197885647

    und dafür hat jemand 56 euro bezahlt?

    also die fälschung ist einfach nur noch lächerlich

    es wurde gelöscht...

    dafür ist das gleiche produkt von ihm in einer anderen farbe drin

    380000945630
    380001361725

    oder das modell
    380000950046

    ebay muss man nicht immer verstehen
     
    #11 zaphodbeeblebro, 01.03.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.03.08
  12. maarten

    maarten Empire

    Dabei seit:
    14.10.07
    Beiträge:
    88
    Ein Glück das es hier die Apple-Sherrifs gibt^^
    Ein MP3Player ohne Display und ohne Playlists ist nunmal nicht so die Innovation. Das einzige was dem DIng fehlt ist die ordentliche Itunes-Sync, was man aber in den meisten Fällen verkraften kann.

    Wenn Leute meinen, dass sie dafür mehr ausgeben müssten, als für einen original von Apple, der dann sogar aus Metal statt Plaste wäre - soll es so sein.
    Bei eBay passieren manchmal kuriose Dinge, und irgendwann werden die Käufer es schon peilen und als Lehrgeld verbuchen.

    DIe Dinger die hier hier aufführt gibts übrigens Massenweise aus HongKong (auch bei eBay) und der Verkäufer hier, macht nur Profit mit der Zoll-Angst der Leute.

    Die gefälschten haben sogar einen Vorteil ;) die brigenen nen USB-Steckerladegerät gleich mit :)

    und ich glaube bei den Formaten sind sie auch etwas flexibler.

    Naja
    jeder wie ers braucht,
    Gruß,
    Maarten
    ..eBay wird da gar nix machen, die stehen drauf :)
     
  13. MacMan2

    MacMan2 Gast

    ihr müsst euch mal den seine Spielregeln durchlesen. Der nimmt den Schrott nicht einmal mehr zurück. Er bestätigt ziemlich weit unten das Sachmängelfreiheit vorliegt und was anderes nicht für ihn gilt. Der Käufer ist somit der Gelackmeierte


    "Die Sachmängelfreiheit wird hiermit bestätigt: Ich räume einen Zeitraum von 10 Tage, ab Erhalt, zur Prüfung des Artikels ein und gewähre innerhalb dieser Zeit ein Rückgaberecht im begründeten Fall. Die Rücknahme erfolgt Zug um Zug. Nach Rücksendung des Artikels erhalten Sie eine Gutschrift in Höhe des Gebotsbetrages.Darüber hinaus gilt: Mit der Abgabe eines Gebotes erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, auf diesen Artikel ohne Gewährleistung zu bieten. Da es sich um ein Einzelstück handelt, werden der Gewährleistungsfall, Nachbesserung, Minderung sowie Reparatur oder Umtausch einvernehmlich ausgeschlossen."

    Deshalb kaufe ich bei Ebay nicht weil da jeder machen kann worauf er Lust hat und braucht sich nicht an Recht und Gesetz zu halten.
     
  14. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    jetzt hab ich aber noch was krasseres entdeckt..
    ich bin gerade mal seine alten verkäufe durchgegangen..
    schaut euch das mal an...

    320197885647

    und dafür hat jemand 56 euro bezahlt?

    also die fälschung ist einfach nur noch lächerlich


    also das ist wohl die höhe.....



    -------------------------

    naja es kommt drauf an... er ist halt privatverkäufer, daher kann er dann so verfahren, aber wenn es ein gewerblicher verkäufer ist, dann muss er es zurücknehmen..
    naja aber ich kauf in letzter zeit sowieso mehr bei vente-privee, aber ab und zu findet man halt paar sachen nur bei ebay..


    --------------------------

    also bei der fälschung..
    was denken sich die leute??

    ipod shuffle mit 4 gb:))

    230227318290
     
    #14 zaphodbeeblebro, 02.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.08
  15. SoCkEnRoCkEn

    SoCkEnRoCkEn Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    434
    Hallo,

    bei mir geht die Anzeige leider nicht mehr, aber meine Freundin hat man aus Singapur auch eine Fälschung als Scherzartikel mitgebracht. Hat dort wenige Euro gekostet und ich muss sagen, selbst mich hat se damit getäuscht als sie ankam, schau mal ich hab nen Shuffle bekommen *gg*

    Gruß
     
  16. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    und wie funktioniert das gerät?
    lebt es noch??
     
  17. visualize

    visualize Fießers Erstling

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    125
    das ist dreist...erst hab ich gedacht, was für ne detailgetreue fälschung vom shuffle das wohl ist... ...aber er hat einfach das orginal apple bild genommen(oben) und untern dann das bild der schlechten fälschung... sehr irreführend, das schreit schon nach derber verarsche...
     
  18. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    380000945630

    schaut euch das wieder an, 33 euro schon für die fälschung..
    und es geht wohl noch höher...

    was ist mit den leuten los, dass sie sowas kaufen...
     
  19. SoCkEnRoCkEn

    SoCkEnRoCkEn Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    434
    Hallo,

    das Gerät wird nicht verwendet sollte ja nur ein Scherz sein, hat in Singapur keine 5€ gekostet. Sie selber hat nen originalen nano und ich ein originales iPhone also herscht kein Bedarf - könnt ihn aber bei eGay verticken... ach ne... lassmas lieber... will ja nicht die Plagiate fördern.

    Aber wenn gewünscht könnt ich mal nen Review darüber schreiben - was das Gerät taugt bzw. nicht taugt.

    Gruß
     
  20. maeeeth

    maeeeth Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    480
    mach das mal bitte! würde mich brennend interessieren.
     

Diese Seite empfehlen