1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPod Dock?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Moschtapfel, 19.04.08.

  1. Moschtapfel

    Moschtapfel Jamba

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    56
    Hallo zusammen,

    Leider ist vor langer Zeit mein geliebtes Entertainment Dock 500 von Kensington kaputt gegangen. Das war echt ein super iPod Dock hat immer tadellos funktioniert bis eines Tages über Nacht die Fernbedienung kaputt gegangen ist (warum ist mir bis heute unerklärlich).
    Das Teil eingetütet und zu Amazon geschickt, die haben das Dock nicht mehr im Programm also haben sie mir den Kaufpreis gutgeschrieben.

    Nun lange Rede kurzer Sinn. Ich bin immer noch auf der Suche nach einem vernünftigen Dock. Alleine schon das aufladen am MacBook ist ja irgendwie doof, da ich noch eines der älteren Modelle besitze also wird im Ruhezustand nicht weitergeladen. Das Komplett-Set von Apple (das hier) ist mir irgendwie zu teuer. (104 € bei amazon)
    Nun habe ich mir folgendes Gedacht:

    Ich bestelle mir das Universal-Dock click
    dazu lege ich mir irgendein Ladegerät zu nochmal klick
    Klinke-Chinch-Kabel habe ich daheim genug rumliegen
    und schon habe ich mir das Komplett-Set von Apple für etwas merh als die Hälfte zusammengekauft.

    Nun meine Frage: Was sagt ihr zu dem Plan? Gute Idee? Oder eher nicht?
    Habt ihr gute Erfahrungen mit anderen Docks gemacht die nicht exorbitant teuer sind?

    Danke fürs lesen und für die (hoffentlich) viele Antworten!
     
  2. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    Wie wärs mit dem iTeufel?
     

Diese Seite empfehlen