1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ipod Classic mit Windows Formatierung als Mac formatieren

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Pferdeappel95, 25.01.09.

  1. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    Ich habe einen Ipod Classic 160GB den ich bis vor kurzem an einem Windows gesynct habe.Jetzt möchte ich ihn am Mac nutzen.Funktioniert alles super bloß ich kann den Ipod nicht updaten.
    Weil er keine Macintosh Formatierung hat.Wie formatiere ich den Ipod nun richtig das er funktioniert.Geht das über das Festplattendienstprogram???
     
  2. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Normalerweise muss man gar nichts machen.
    Es sollte eigentlich alles ohne andere Sachen funktionieren.

    Von Mac -> Windows muss man etwas umstellen (meines Wissens nach).
    Von Windows -> muss eigentlich nichts gemacht werden.
     
  3. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    Musik drauf machen ist kein Problem aber updaten.Ich weiß jetzt nicht ob ich den Ipod mal formatieren soll wie iTunes sagt??
     
  4. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    mit der update oder wiederherstellen funktion sollte das automatisch umformatiert werden. allerdings musst du dann alle titel neu syncen. das kann bei einem 160gb ipod dann schon mal etwas dauern (je nachdem wieviel du an songs drauf hast).
     
  5. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Du mußt den iPod mit iTunes "wiederherstellen", damit wird er auf's HFS+ Format gebracht.
     
  6. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    Wiederherstellen hab ich schon probiert aber es ist nichts passiert.
     
  7. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    Bei meinen beiden iPods ist es problemlos gegangen. Geh mal wenn der iPod angeschlossen ist auf Einstellungen. Vielleicht gibt es da was.
     
  8. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Ich hab's auch mit Wiederherstellen gemacht, meinen Windows Ipod auf Mac gebracht...sollte also eigentlich funktionieren.
     
  9. Jannis M.

    Jannis M. Gast

    Ich ebenfalls. - Sollte funktionieren!
     
  10. donvino

    donvino Erdapfel

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    wie ich sehe habt Ihr schon vor 2 Tagen über ein ähnliches Thema gesprochen, doch ich stehe hier noch vor einem etwas kniffligerem Rätsel - Historie: Habe gestern einen iPod classic 80 G aus den Fängen eines Dosenusers retten können. Äußerlich hat er schon einiges abbekommen und ist leider Windows formatiert. Nun hat der Vorbesitzter doch tatsächlich ein paar interessante Film--trailer drauf gelassen. Ich suche nun nach einer Softwarelösung (mögl. Freeware) mit welcher ich trotz der Windowsformatierung die Filme auf meinen Mac ziehen kann.

    Wer kann mir hier helfen ? Danke, danke DV
     
  11. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    das könnte mit macfuse und einem programm wie floola zu bewerkstelligen sein...
     
  12. pinklady18

    pinklady18 Erdapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    1
    ?!

    passt jetzt vielleicht nicht ganz zum thema, aber wenn ich den iPod formatiere, sprich in iTunes wiederherstelle...wird dann iTunes komplett gelöscht oder wirklich nur der iPodo_O??? Würde mich über eine schnelle Antwort sehr freuen...:) danke
     
  13. DukeNuke2

    DukeNuke2 Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    1.559
    Wer freut sich nicht über eine schnelle Antwort...?

    Es wird NUR der iPod gelöscht. Die Daten in iTunes bleiben erhalten und werden beim nächsten Sync dann wieder auf den iPod kopiert.
     
  14. Maczwergie

    Maczwergie Erdapfel

    Dabei seit:
    06.02.09
    Beiträge:
    1
    Hallo! Ich hoffe ich bin hier richtig!

    Hab bei Ebay ein Ipod Classic 80gb ersteigert. Hab den heute an meinen Imac g5 (10.4.11) angeschlossen. Beim versuch zu synchronisieren hat er nach der 21 Datei einfach aufgehört und das Programm hat nicht mehr reagiert.
    Mir fiel auf, dass der Ipod vorher einem PC Besitzer gehört haben muß, da Microsoft bei itunes drinstand. Ich wollte den Ipod auswerfen, ging nicht...itunes sofort schließen ging auch nicht...und irgendwann hat nicht mal mehr der Finder reagiert, sodaß ich weder Neustart, noch mich normal abmelden konnte. Also hinten länger auf den Kopf gedrückt und Notaus. Wieder angemacht. Ipod angesteckt. Dann hab ich wiederherstellen gemacht und die Mac-software wurde von iTunes auf den Ipod geladen. Ich denke das alles vollständig auf den Ipod geladen wurde, da da jetzt Mac und nicht mehr PC drin steht. Leider ist kurz nach dem Wiederherstellen wieder der ganze iMac zusammengebrochen und ich konnte wieder nur den Notausschalter drücken :(
    Jedesmal wenn ich jetzt den Ipod anschließen kann ich iTunes nicht bedienen. Ich hab das bestimmt 4 mal probiert. Der Ipod sagt zwar er würde Synchronisiert, aber ich kanns nicht sehen, da iTunes zwar offen ist, aber den Ipod nicht anzeigt. Jetzt hab ichs gerade nochmal probiert. Mittlerweile bin ich soweit, dass er in iTunes angezeigt wird. Ich hatte eben die Möglichkeit meinem Ipod einen Namen zu geben und auszuwählen ob er automatisch synchronisieren soll. Ich wollte nicht das er das tut, also Häckchen raus und auf fertig geklickt und schon wieder hängt alles.
    Ich hab noch 2 andere Ipods. Nen Ipod 1. Generation und nen Nano 1. Generation, mit den Beiden gibt es keine Probleme!
    Tja, jetzt werd ich wohl erst mal wieder der Notknopf drücken und mal abwarten ob mir jemand von Euch helfen kann.

    Danke schonmal
     
  15. Pferdeappel95

    Pferdeappel95 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    334
    Bei mir hat es nun mit Wiederherstellen geklappt.Danke für den Tipp.
     

Diese Seite empfehlen