1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Classic (2007) schon wieder kaputt...

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von lb28, 15.12.08.

  1. lb28

    lb28 Jonathan

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    81
    Hallo zusammen,

    ich habe mir im november 07 den damaligem ipod classic 80gb bei mcshark gekauft. das gerät hatte mehrere pixelfehler - kein problem, das gerät wurde am nächsten tag vor ort gegen einen neuen getauscht.
    als ich diesen jedoch am abend synchronisierte, kam es zu mehreren abstürzen und der screen flimmerte bei dunklen hintergründen.
    da sich mcshark querstellte, nochmals zu tauschen, wendete ich mich direkt an apple und bekam infolge der probleme wieder einen anderen ipod.
    prompt bekam ich einen neuen ipod, der wiederum an die 10 pixelfehler aufwies, sodass ich mich nochmals an apple wendete und wieder einen anderen ipod bekam.
    das vergnügen mit diesem ipod währte ganze 10 monate, bis der screen plötzlich schwarz blieb und nicht mehr anging.
    so wendete ich mich wieder an apple und bekam ende oktober dieses jahres erneut einen anderen ipod, mit dem ich wirlklich glücklich war, bis ich heute ein paar videos und fotos anschaute und bemerken musst, dass der screen bei dunklem hintergrund extrem flimmert!!!

    zusammengefasst:
    ipod 1mal direkt im laden umgetauscht (habe noch beleg dafür)
    3 verschiedene refurbished ipods erhalten, gingen alle kaputt (der letzte oktober dieses jahre)

    meine frage jetzt: welche rechte hab ich jetzt?
    werd morgen mal bei apple anrufen, würde aber vl. vorher gerne wissen, worauf ich mach dann berufen kann.
    hab ich recht auf wandlung?
    kann ich vom kaufvertrag zurücktreten, kann ich einen neuen (originalverpackten) ipod verlangen oder eine sonstige entschädigung von seitens apple fordern?
    wer ist überhaupt verantwortlich? - apple oder mcshark, wo ich den ipod gekauft habe?

    ich hoffe , dass ist nicht zuviel:)

    lg
     
  2. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    also garantie hast du bei apple; bei deinem händler hast du 24 monate gewährleistung. Wobei die sich ja bisschen anstellen wie du erwähnt hast.
    Soweit ich weiß gibts bei apple 90 tage "garantie" auf ersatzteile, auch wenn deine eigentlich garantie durch wäre. Also am besten mal bei denen anrufen und ne runde mit denen quatschen
     

Diese Seite empfehlen