1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPod aus dem Wartungsmodus holen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von justbert, 13.05.09.

  1. justbert

    justbert Erdapfel

    Dabei seit:
    13.05.09
    Beiträge:
    1
    ich eröffne dieses Thema mal, weil ich zwar in verschiedenen Foren auf das selbe Problem, nie aber auf die Lösung gestoßen bin.
    (Kleiner Hinweis: meiner is n eipott 1. generation nano 2gb, vorne schwarz, hinten silber mit drehrad als auswahltasten mit PC und Windows ;) )

    Ein Anruf bei der Hotline konnte mir dann doch weiterhelfen, das Geld dafür kann man sich aber auch wunderbar sparen, indem man sich an den Hinweis hält, den ich hier veröffentliche:

    "iTunes hat einen iPod im Wartungszustand erkannt.Sie müssen diesen iPod wiederherstellen, bevor er mit iTunes zusammen verwendet werden kann."

    Dies erscheint immer wieder, auch nach dem einfachen Resetten des iPods (wie üblich: hold-taste auf hold und wieder zurück, danach menü- und Auswahltaste zeitgleich ein paar Sekunden drücken) sowie dem Reset über iTunes und dem anschließendem Reparaturversuch.

    Sollte diese Fehlermeldung auch nach dem 1000. mal nich verschwinden (was bei allen Leuten mit diesem Problem der Fall ist) und auch die Laufwerkszuordnung (wie überall empfohlen wird) nicht funktioniert (bei mir z.B. wurde der "kaputte" iPod gar nicht erst im Verwaltungsmanager angezeigt) sondern der iPod immer und immer wieder zwar neu formatiert und wiederhergestellt wurde, nach dem Neustart des iPods aber wieder die oben stehende Fehlermeldung auftaucht, kann - laut Hotline - nur noch eines helfen:

    Den iPod in den so g. "Disc-Modus" versetzen. Keine Ahnung, was das soll, aber so hats die Hotline gesagt.

    und zwar:

    http://support.apple.com/kb/HT1363?viewlocale=de_DE

    die Lösung ist also erschreckend einfach: Hold vor- und zurück, Menü + Auswahl zeitgleich drücken, beim Erscheinen des apple-Apfels umspringen und augenblicklich die Play + Auswahl zeitgleich drücken, bis der Haken erscheint.

    Anschließend konnte ich den iPod wieder an den Pc anschließen und er wurde erkannt und erfolgreich wiederhergestellt.

    Kleiner Tipp noch:
    Bei meinem erstrechner hat auch NACH der Behandlung die Wiederherstellung nicht funktioniert, hab den iPod danach einfach an mein Netbook angeschlossen, wo es sofort funktionierte. Seit dem läuft das Teil wieder einwandfrei. Also nicht sofort verzagen sondern mal an nen anderen Rechner mit iTunes gehen und es dort erneut versuchen, möglicherweise mit erneutem rumdrücken auf den Tasten wie oben beschrieben ;)

    und um den text noch länger zu machen und ein paar mehr schlagwörter reinzukloppen:
    iPod hatte sich vorher aufgehängt, zeigte nur mehrsprachig die meldung, man solle die software für nen reset benutzen, am rechner angeschlossen war lediglich "Do not disconnect" und "Ok to disconnect" auf dem display zu lesen.

    Grüße!

    Leo.
     
    Nathea gefällt das.

Diese Seite empfehlen