1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ipod 4G zerstört Kopfhörer

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von EddyTheMan, 30.09.05.

  1. EddyTheMan

    EddyTheMan Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    154
    Hallo!

    Hab folgendes Problem, hab vor ca. 3 Wochen festgestellt das von meinem Apple Kopfhörer der Linke nicht mehr geht. Hab mir nicht viel dabei gedacht also einfach meine Ersatz Apple Kopfhörer genommen, alles wunderbar. Aber wiederum ne Woche später stellte ich fest. Schon wieder die Linke Seite kaputt. Kann ja bald kein Zufall mehr sein. Aber mit neuer Hoffnung hatte ich mir dann meine letztes Paar Sony Kopfhörer an den Ipod angeschlossen.
    Wie bei den anderen auch am Anfang alles Wunderbar beide Seiten funktionierten tadellos. Aber heute stellt ich dann erschrocken fest schon wieder der Linke Kopfhörer kaputt. Das kann ja kein Zufall mehr sein. Also denke ich mal das das Prob am Ipod liegen muss nur ich kann mir nicht erklären weas es sein könnte.
    Zur benutzung, ich benutze ihn jeden Tag schäzungsweiße ne Stunde. Höre relativ laut Musik, aber laut Musik hören zerstört ja keine 3 kopfhörer in 3 Wochen und dann auch immernoch den linken.
    Hab natürlich auch mal die 3 Kopfhörer an andere Geräte ansgeschlossen, da geht die Linke Seite aber auch nicht.
    Hab nen Ipod der 4G.
    Noch ne letzte Frage
    Aufn Ipod sind doch 2 Jahre Garantie oder?
    Denn wenn was am Ipod kaputt sein sollte muss ich ihn ja wohl oder übel reparieren lassen.
    danke schonmal für antworten
    Gruß, Eddy
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    hmmmm hab zwar keine Lösung, aber mein iPod hat mir auch bei 2 Paar Apple in Ears die linke Seite kaputt gemacht......
     
  3. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    und garantie bietet apple nur ein jahr, es sei denn du besitzt einen protection plan für deinen iPod!

    aber einschicken würde ich ihn auch!!!

    gruss, bernd :)
     
  4. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Mein linker Kopfhörer von Apple hat auch schon nach kurzer Zeit angefangen zu kratzen. Schon seltsam, dass es immer der Linke ist! o_O
     
  5. EddyTheMan

    EddyTheMan Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    154
    Also nen protection Plan hab ich leider nicht und mein Ipod sind 1 Jahr und 4 Monate alt :(
    was kostet mich das denn ungefähr wenn ich den einschicken nicht das ich nachher ne Rechung über 200€ oder so hab.
     
  6. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Hallo.. Ja das Problem kenne ich leider nur zu gut.. Nach 3 Monaten hat es bei mir auch angefangen..Dann ging es soweit, dass ich auf dem Linken nichts mehr hörte!! Habe mein kleines eingeschickt und ein neues bekommen... Nun.. Das ist jetzt 7 Monate her und es fängt wieder an..

    und das, sorry für den Ausdruck, kotzt mich einfach an.. :(
     
  7. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    also das mit dem einschicken von iPod ohne garantie ist so eine sache. apple verlangt da ja kreditkartendaten, sendet ggf. ein austauschgerät und nimmt einen horent hohen preis dafür!

    ich würde den iPod dann eher zu gravis oder einem anderen author. apple partner tragen, die testen den dann erst und sagen was eine reparatur oder ein austausch kosten würde!

    gruss, bernd :)
     
  8. EddyTheMan

    EddyTheMan Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    154
    Gut also währ das Beste wenn ich mir meinem Ipod zum Gravis hier in Köln fahre.
    Gut ist aber egal wo ich den Ipod gekauft habe oder?
    Denn meinem hab ich direkt bei apple bestellt.
     
  9. Yu-Len

    Yu-Len Gast

    Sehr interessant!

    Ich habe einen iPod mini, 6 GB, gekauft im April in den USA im Apple Center Santa Monica. Seit einigen Wochen ist bei mir auch der linke Hörer kaputt. Konnte noch nicht umtauschen, da ich gerade in Libyen weile.

    Wollte den Hörer bei Gravis umtauschen vor meiner Ausreise. Bei gravis hat man mir erzählt, dass dies nicht möglich ist. Garantie besteht zwar weltweit, jedoch nicht beim iPod. D.h. ich muss direkt bei Apple versuchen neue Kopfhörer zu bekommen. Sollte die Kiste komplett kaputt sein, muss ich den iPod in die USA schicken. Wie dies bei anderen Apple-Produkten ist, weiss ich nicht. Jedenfalls kann ich nur davon abraten die Geräte in den USA zu kaufen, selbst wenn sie dort für uns billiger sind...... im Zweifelsfall vorher abklären!

    Bin nicht happy darüber. Dass bei Euch allen der Linke Kopfhörer nicht mehr funktioniert ist schon erstaunlich. Gibt es denn auch jemanden, wo der Rechte nicht mehr geht?

    Schönes Wochenende,

    Yu-Len :)
     
  10. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Habe bis jetzt noch nicht gehört, dass der Rechte nicht geht.. Jedoch liegt das daran, dass ich hauptsächlich den iPod ungeschützt in der Hosentasche umher trage.. Daher fängt der Kopfhörerstecker an zu wackeln und dies "verbiegt" die Kopfhörer Buchse.. JEDOCH.. Auf keinen Fall denken es liegt an den Kopfhörer! Diesen Fehler habe ich auch begangen und mir ein neues Paar gekauft.. Und wie ich vieleicht schon erwähnt habe, hat es nichts gebracht..
     
  11. tom82

    tom82 Empire

    Dabei seit:
    02.08.05
    Beiträge:
    84
    also bei meinem 2 monate altem mini ist jetzt auch der linke ausgestiegen. ist das jetzt ein problem des ipod oder des kopfhörers? ich weiß jetzt nicht, ob ich nur die köpfhörer einschicken soll und das dann vielleicht alle 2 monate oder gleich den kompletten ipod?
     
  12. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    ...mmhhh, das ist interessant, beim Shuffle meines Sohnes war es auch der linke Kopfhörer, Apple hat ihn natürlich anstandslos ausgetauscht, aber mir erscheint dieses Massenphänomen ;) schon seltsam, wir sollten dranbleiben, denn das kann doch kein Zufall sein...
     
  13. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    ...hmm... bei mia isses der rechte der kratzto_O

    ...aber ich denke der linke wird auch bald aussteigen:p

    Tschonie is back!

    Gruß Tschonnie
     
  14. ipodplanet

    ipodplanet Gast

    Ich denke das hilft weiter !

    Alternativer iPod Reparatur Service startet in Deutschland und ist von grosser Nachfrage nicht überrascht.

    Die Vorteile einer Reparatur anstelle eines Austauschs durch den Hersteller sind ein Kostenvorteil,
    die Tatsache dass man das eigene Gerät behalten kann und die Daten und Musik nicht verloren gehen, und nicht zuletzt eine bessere Ökobilanz.
    Batterieaustausch, Ersatz gebrochener Displays, Festplatten und Kopfhörerstecker sind relativ leichte Reparaturen,
    die mit Hilfe von zur Verfügung gestellten Anleitungen teilweise selbst vorgenommen werden können. Weitere Informationen unter iPodPlanet.de.

    (iPod ist ein eingetragenes Warenzeichen von Apple Inc.)
     
  15. Tobi23

    Tobi23 Gast

    wie uneigennützig von dir, ipodplanet, dass du uns mit deinem ersten post zeigst wo wir unsere ipods reparieren lassen können ;)
     

Diese Seite empfehlen