iPhotos zu NAS, mpe Format

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von CheatSheep, 12.09.18.

  1. CheatSheep

    CheatSheep Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.09.15
    Beiträge:
    377
    Hallo, ich möchte zusätzlich zur iCloud noch ein Backup meiner Fotos auf dem NAS haben.
    Ich habe den 1 TB Speicherplan, da liegen ca 100 GB an Fotos.
    Einen Mac habe ich nicht, nur iPhone und Tablet pro.
    Jetzt hat Synology eine App um die Fotos automatisch im NAS zu sichern, DS Photos. Auf dem iPad habe ich alle Fotos in Originalgrösse.
    Die Erstsicherung bricht aber bei einem Video ab mit dem Dateiformat mps. Das muss von früher ein Video einer Sony Digitalkamera gewesen sein.
    Jedenfalls will ich dieses Video löschen, finde es aber weder in den Fotos noch in der Videoapp. Ja wie komme ich da nun ran? iOS unterstützt offenbar dieses Format nicht, aber warum liegt es dann offenbar in der Foto iCloud?
    Was tun? Über die iCloud Internetseite am Laptop finde ich das auch nicht.
     
  2. CheatSheep

    CheatSheep Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.09.15
    Beiträge:
    377
    Oder eine andere Idee die Fotos in voller Auflösung vom iPad aus auf dem NAS zu sichern?
     
  3. NorbertM

    NorbertM Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.130
    Über die iCloud-Systemsteuerung auf den PC laden. Bei mir fehlen da allerdings immer Fotos, also anschließend auf Vollständigkeit prüfen.
     
  4. staettler

    staettler Zehendlieber

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    4.121
    Die App PhotoSync.
     
  5. CheatSheep

    CheatSheep Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.09.15
    Beiträge:
    377
    Die App habe ich gekauft, aber sie ist auch sehr umständlich und bei großen Bildarchiven eher ungeschickt. Letztlich entstanden immer Doppelungen irgendwo.
    Ich habe jetzt am Windows Laptop ein Netzwerklaufwerk angegeben und synce mittels icloud App. Schön und nachvollziehbar ist anders, aber es scheint zumindest zu funktionieren.
     
  6. CheatSheep

    CheatSheep Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    24.09.15
    Beiträge:
    377
    Ich habe jetzt ein Macbook Pro 13'' Touchbar und will jetzt von da meine Fotos aufs NAS bekommen.
    Es scheint irgendwie keine zufriedenstellende Lösung zu geben, oder? Per TimeMachine wird aufs NAS gesichert, aber ich möchte nicht ganz so abhängig von Apple sein und wenigstens die Fotos als Fotodateien auf dem NAS haben, automatisch und meinetwegen hintereinanderweg.