1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto08 - Brauche Hilfe bei Datenmüllentfernung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von der.flops, 09.08.09.

  1. der.flops

    der.flops Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    245
    Guten (Nachmit)Tag!
    Aus der Windows Welt habe ich vor etwas mehr, als einem halben Jahr meine Foto-Sammlung in Ordnerstruktur mit auf den Mac genommen.
    iPhoto importierte fleißig, sodass ich nun alle Bilder doppelt und dreifach auf dem Mac habe.
    In der Library "Originals" und noch einige Ordner UND im Ordner "Bilder", in der Ordnerstruktur aus Windowszeiten.

    Meine Fragen:

    1.Wenn ich nun die Bilder im Ordner "Bilder" alle lösche, bleiben sie doch in der "iPhoto-Library" weiterhin bestehen, oder?

    2.Und infolgedessen eine weitere Frage: Wozu dient der Ordner "Bilder", wenn in ihm sowieso nur die Programmbibliothek "iPhoto Library" liegt, die sowieso nur mit iPhoto geöffnet werden kann?o_O
     
  2. MCDX

    MCDX Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.04.06
    Beiträge:
    367
    zu 1) ja, einfach die nicht mehr benötigten Ordner löschen

    zu 2) ev. hast du noch Grafiken, Bilder aus dem Netz oä, die du nicht in iPhoto haben willst
     
  3. der.flops

    der.flops Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    245
    Na dann ist ja alles Bestens..Danke!
     

Diese Seite empfehlen