1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto verschwendet Speicherplatz?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von swick, 29.10.06.

  1. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo zusammen,

    ich werde das Gefühl nicht los, dass iPhoto meinen Speicherplatz verschwendet.

    So gibt es zwei Ordner, "Modfied" und "Originals" - die sind ähnlich groß und es befinden sich ähnliche Dateien darin.

    Frage: Was kann ich alles löschen? Meine Platte wird langsam voll.. deswegen eine weitere Frage: Was kann ich ansonsten (außer iPhoto) noch löschen?


    Grüße
    Stefan
     
  2. teenytuss

    teenytuss Gloster

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    65
    Was mich auch zu dem Thema interessiert: Nach welchem System funktioniert die Bibliothek von iPhoto? Da sind 30 Ordner, in denen dann irgendwo ein Bild ist.
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Jetzt wäre natürlich noch interessant um welche iPhoto Version es sich handelt, da es da von 1.0.0 bis 6.0.5 doch deutliche Unterschiede gibt. Welche Art von Fotos hast Du? RAW, JPEG, TIFF? Wie groß sind diese Dateien? Wieviele Fotos hast Du insgesamt? Wieviel Speicherplatz verbraucht die iPhoto Library?
    Gruß Pepi
     
  4. swick

    swick Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    24.03.06
    Beiträge:
    336
    Hallo, danke für eure Antworten.

    Ich arbeite mit iPhoto 6.0.4, es handelt sich um 691 JPEG Fotos! Mein iPhoto Ordner ist 2,05 GB groß. Der Data Ordner 45 MB, Modified 701 MB und Originals 669 MB!
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ok, das sieht alles recht übersichtlich aus. Wieviel Arbeitsspeicher ist in Deinem Mac?

    Es gibt übrigens ein Update für iPhoto auf 6.0.5 welches Du am üblichen Weg über die Softwareaktualisierung installieren kannst.
    Gruß Pepi
     
  6. Randolph34

    Randolph34 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    09.08.05
    Beiträge:
    381


    Wie der Name schon sagt, Originals sind die Originaldateien, die unbearbeitet sind. Immer wenn du was änderst (Kontrast, Größe, Zuschneiden) wird eine Kopie angelegt. Damit kannst du immer wieder zu dem Originalbild zurück.
    Wenn du sicher bist, dass du die Originale nicht mehr brauchst, kann du die evtl. löschen. Aber ich weiß nicht, ob man sie einfach löschen darf. Am besten mal bei einzelnen Bildern ausprobieren und dann nur die Originale verschieben.

    Zum "Entrümpeln" gibt's auch folgendes Programm: iPhoto Diet
    Hab ich aber noch nicht ausprobiert. Schau's dir mal an.


    Die Druckertreiber und Sprachversionen brauchen viel Platz. Da kann man selektiert löschen. Such mal darüber im Forum, das wurde schon öfter diskutiert.
    Ebenso mit Garageband, wenn du das nicht brauchst. Da gibt's eine Menge Soundsamples und Zeugs, das schnell mal 1-2 GB Platz braucht.

    Mit diesem Programm findet man schnell die Platzfresser: Whatsize

    Grüße Randolph
     
  7. goldbeker

    goldbeker Auralia

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    199
    Wenn ich sicher bin, das ich Fotos nicht mehr weiterverarbeite, verschiebe ich die Fotos von einem Modfied Ordner nach Originals. Markiere in der Vorschau alle Vorschaubilder, rechtsklick; zurück zum Original. Dann baut er die Vorschaubilder neu auf und ich habe ein paar Megabyte Platz frei.
     

Diese Seite empfehlen