1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto verkleinert Fotos beim importieren?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von BibiD, 15.07.08.

  1. BibiD

    BibiD Idared

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    26
    Hallo zusammen!

    Ich habe vor ein paar Tagen entdeckt, dass ich die Bilder meiner Kamera in iPhoto importieren kann, obwohl Mac OS X die Kamera sonst nicht erkennt. Allerdings werden die Fotos automatisch auf 360x270 Pixel verkleinert. Ich möchte sie aber gern in Originalgröße haben, kann man das irgendwo einstellen? Wenn ja, wo?

    Also in iPhoto selbst sind sie in Originalgröße, aber wenn ich den Ordner im Finder aufrufe, sind sie verkleinert o_O

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    Lg Bianca
     
  2. iAngel

    iAngel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    330
    iPhoto erstellt mehrere Fotos von deinen Fotos.

    Die von dir genannte Größe 360 x 270 Pixel findet sich im Ordner "Data", in dem aber nur die Vorschaubilder abgelegt sind.

    Die Originale in der ursprünglichen Pixelgröße finden sich im Ordner "Originals".

    Schließlich finden sich im Ordner "Modified" diejenigen Bilder, die du in iPhoto bearbeitet (z. B. gedreht, beschnitten oder sonstwie verändert) hast.
     
    hosja gefällt das.
  3. BibiD

    BibiD Idared

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    26
    Achso, danke schön.

    Hatte mich nur gewundert, weil in dem Ordner "Originals" die Bilder das Symbol für Safari hatten, und nicht diese kleine Bildvorschau.

    Hab noch ne andere Frage ;)

    Und zwar, wenn ich meine Kamera anschließe, erscheint ja dann "Bereit für den Import von xx Bildern" Gibt es auch ne Möglichkeit nur einzelnde Bilder auszuwählen und zu importieren? Oder muss man immer alle Bilder importieren? Und wenn ja gibt es die Möglichkeit den Film danach noch zu splitten?

    Danke schonmal!

    Lg Bianca
     
  4. iAngel

    iAngel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    330
    Ob du nur einzelne Bilder importieren kannst, weiß ich nicht - die Frage hat sich mir in der Praxis nie gestellt, da ich immer erst alle Bilder auf den Mac importiere und dort in der größeren Ansicht als auf der Kamera oder iPhoto-Vorschau entscheide, welche Bilder ich wieder lösche.

    Und da nach jedem Import die Frage kommt, ob die Originale auf der Kamera gelöscht werden sollen oder nicht ist das Handlung auch - für meine Zwecke - vertretbar.

    Das splitten eines "Films", also "Ereignisses" ist in iPhoto jederzeit möglich: Einfach ein oder mehrere Bilder innerhalb eines Ereignisses markieren und die Funktion "Teilen" in der unteren Symbolleiste (Verkehrsschild) anklicken. Liegt die Bilderauswahl am Anfang oder am Ende eines Ereignisses, werden aus einem Ereignis zwei. Liegt die Bilderauswahl in der Mitte eines Ereignisses, werden aus einem Ereignis drei - eins mit den Bildern vor der Bilderauswahl, eins mit der Bilderauswahl selbst und eins mit den Bildern nach der Bilderauswahl.
     
  5. BibiD

    BibiD Idared

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    26
    Achso, ok. Danke schön!

    Das hilft mir schon mal weiter.

    Lg Bianca
     

Diese Seite empfehlen