1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhoto - "Verbessern"

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von pietpiet, 20.05.09.

  1. pietpiet

    pietpiet Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    11
    Hallöchen,

    in letzter Zeit benutze ich beim Importieren meiner Fotos in iPhoto immer öfter den "Verbessern" Button. Damit kommen die Farben der Bilder meist mehr zur Geltung. Da das aber bei großen Importen eine echte Plackerei werden kann, habe ich mich gefragt, ob man da irgendwie ein automatisches Verbessern bei jedem Import arrangieren könnte.
    PS: Ich hab zwar keinerlei Ahnung vom Automator aber kann der einem da behilflich sein?
     
  2. Namat1

    Namat1 James Grieve

    Dabei seit:
    29.04.09
    Beiträge:
    136
    Ich kann diese "verschlimmbesserungs" Automatismen irgendwie nicht gutheissen. Die hälfte der Bilder sieht doch danach bestimmt schlimmer aus wie vorher. Lieber gezielt ein paar wirklich gute Fotos vernünftig nachbearbeiten und schon beim Fotografieren auf ein paar Regeln achten. Meine Meinung.
     
  3. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    richtig.

    dieses verbessern ist ein relikt aus uralt zeiten. damit werden die fotos meines erachtens nicht besser, nur unrealistischer und die farben stimmen nicht mehr. am besten ist wirklich, wenn du selber hand anlegst und das manuell machst. im internet findest du auch genug howtos, damit du auch weisst was was macht... das dauert zwar länger, aber die fotos sind deutlich besser...
     
  4. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    ich glaube die stapelverarbeitung kann das leisten.
     
  5. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ich versuche gerade mir vorzustellen was passiert, wenn diese automatische „Verschlimmbesserung” bereits beim Import versucht, rote Augen zu korrigieren, es aber Landschaftsbilder sind, die Du importierst.

    Mein Tipp: Nimm es auf Dich und korrigiere manuell, ob ein wirklich gutes Ergebnis zu erzielen. Alles andere ist zweitklassig.
     

Diese Seite empfehlen