1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto und die "fehlenden Gesichter"

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Cobold, 13.04.09.

  1. Cobold

    Cobold Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    130
    Hallo Leute,

    ich bearbeite schon seit einigen Tagen mein Foto-Archiv und muss immer wieder feststellen, dass ich an einer Aufgabe kläglich scheitere. Vielleicht fehlt mir hierzu einfach nur der Tipp eines Profis. Folgendes Problem:

    Ein Gesicht wurde nicht erkannt und ich will es hinzufügen. Ein Klick und der Rahmen ist da. Soweit so gut - nur verschieben kann ich ihn blöderweise nicht, weil ein anderer Rahmen ihn komplett "verdeckt". Auch wenn ich ganz akribisch vorgehe und direkt auf die Linie des Rahmens klicke, wählt er immer den größeren, scheinbar überlagernden Rahmen aus.

    Frage: Wie kann ich den Rahmen verschieben? Ich bin hier echt am verzweifeln :( :eek:
     
  2. o_Paul

    o_Paul Auralia

    Dabei seit:
    01.02.08
    Beiträge:
    202
    Am einfachsten wäre es wenn du den oberen Rahmen löscht und nach dem Hinzufügen des nicht erkannten Gesichtes wieder erstellst.
     
  3. Cobold

    Cobold Fießers Erstling

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    130
    Gibt es vielleicht noch eine andere Lösung, die mehr Apple-like ist? Wäre etwas enttäuschend, wenn das nur auf diese Art gehen würde.
     

Diese Seite empfehlen