1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto:originals, modified &data

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von luk89, 17.02.07.

  1. luk89

    luk89 Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.01.07
    Beiträge:
    78
    Hallo AT'ler!

    Ich will ein wenig Speicherplatz frei machen auf meinem Macbook und bin da auf einen ganz üblen Räuber meines Speicherplatzes gestoßen: iPhoto.
    Ich habe einen ordner originals einen modified und einen data, jetzt frage ich mich ob ich nicht einen von denen löschen kann, weil beinahe alle denselben Inhalt haben!?

    Oder gibt es noch andere möglichkeiten den Speicherbedarf iPhotos so gering wie möglich zu halten?

    danke im vorraus
     
  2. luk89

    luk89 Pferdeapfel

    Dabei seit:
    11.01.07
    Beiträge:
    78
    Niemand der helfen kann??:oops:
     
  3. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Hallo,
    im Data-Ordner liegen glaub ich nicht die Originale, sondern nur Verknüpfungen. Sieht also nur so aus, als ob das Gleiche drin wär.
    Iphoto legt ja nach jeder Photobearbearbeitung das Original zur Seite und man arbeitet dann nur noch mit der Kopie. Deswegen alles doppelt. Es reicht, wenn man das Photo mal dreht oder nur klein wenig an der Helligkeit rumfummelt.
    Wenn Du die Originals löscht, sind die natürlich weg. Ich weiss jetzt leider auch keine Antwort. Löschen würde ich da aber nix.
    Ausser: Die bearbeiteten Photos exportieren, löschen in Iphoto und dann neu einfügen.
     

Diese Seite empfehlen