1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iphoto library problem

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von hannisuny, 26.05.09.

  1. hannisuny

    hannisuny Erdapfel

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    3
    hey,
    ich habe ein problem vor einigen tagen konnte ich auf einmal einige iLife programme nicht mehr oeffnen (iPhoto, Garage Band, iMovie) daraufhin habe ich diese programme geloescht um sie neu zu installieren, habe jedoch meine alte iPhoto library nicht geloescht weil ich dachte das iPhoto nach der neuinstalation problemlos darauf zugreifen kann (selber "pfad") jedoch kommt jetzt immer die meldung die im anhang ist.
    ich habe auch schon alle updates installiert jedoch kein erfolg.
    ich hoffe ihr koennt mir helfen da mir viele dieser bilder sehr viel bedeuten.

    lg johannes

    ps: ich habe alle bilder vorher zur sicherung in aperture importiert jedoch entspricht mir die oberflaeche von iPhoto mehr und ich moechte daran festhalten gaebe es notfalls eine moeglichkeit die bilder von aperrture in iPhoto zu importieren ohne alles neu ordnen zu muessen?
     

    Anhänge:

  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hast du auch die Updates eingespielt?
    Wenn du die Library mit einer neueren Version von iPhoto erstellt hast,
    dann kann eine frühere die Library nicht lesen.
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Genau: Einfach iPhoto wieder in der Version installieren, die Du zuletzt benutzt hattest.

    Ansonsten: Die Fotos sind natürlich immer noch in der Library: Guck mal im Finder nach der iPhoto Library in Deinem Bilder-Verzeichnis, klick sie mit rechts (bzw. ctrl) an und wähle „Paketinhalt anzeigen“). Sie aber auf Dateibasis herauszukopieren und in eine neue Library einzufügen, hätte die Nachteile, dass einige Informationen verloren gingen, die in der iPhoto-Library zu den Fotos gespeichert sind, sowie dass die Unterscheidung in Original-Bilder und modifizierte Kopien davon verloren ginge.
     
  4. Nettan

    Nettan Jamba

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    55
    Dieses Problem habe ich auch. Aber: wie installiere ich iPhoto in der Version, die ich zuletzt benutzt haben? Sorry, bin nicht so der Computerfuchs.
    Danke!
    Nettan
     
  5. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Als erstes solltest Du wissen, welche Version Du gekauft hast. Dazu gehört ja i.d.R. auch eine DVD oder CD. War entweder beim Rechner dabei, oder Du hast mal eine neuere Version von iLife gekauft (z.B. iLife '09 ist die neueste Version von Anfang 2009, wie der Name schon sagt).
    Die also installieren, dann alle Online-Updates über die Software-Aktualisierung einspielen, fertig.
     
  6. hannisuny

    hannisuny Erdapfel

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    3
    ich habe schon alle updates installiert aber es ist immer noch das selbe....
    also bleibt mir anscheinend nichts anderes uebrig als alles nochmal muehsam neu zu sortieren oder was meint ihr?
     

Diese Seite empfehlen