1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphoto - individuelles Photobuch?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Smudo81, 02.01.09.

  1. Smudo81

    Smudo81 Erdapfel

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammmen, gibt es eigentlich die Möglichkeit die Photobücher individueller zu gestalten als die von Apple vorgegebenen Alternativen? Beispiel: Wenn ich mich für das Urlaubs-Buch entscheide, dann kann ich lediglich zwischen einem Beige-Ton und einem Braun-Ton als Hintergrundfarbe wählen....a bissle wenig finde ich. Außerdem kann man die Bildunterschriften auch nur aus Formatvorlagen wählen und nicht individuell auf den Seiten verteilen. Vielen Dank voarb. Gruß Smudo
     
  2. BinoMaus

    BinoMaus Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    592
    Dies ist nur mit Aperture 2 möglich. Dem "professionellen iPhoto" von Apple.

    Mehr Infos findest Du hier: http://www.apple.com/de/aperture/

    Ich hab das mal gehabt, mir ist das aber insgesamt fast schon zu professionell...

    Alternativ kannst Du deine Seiten ja mit Indesign oder Photoshop designen und als PDF exportieren. Mit der Lösung von Photographerbook (http://www.photographerbook.eu/) und deren Software kannst Du dann die Seiten so an die Firma schicken und die "basteln" daraus ein Buch :)
     
  3. BusPfarrerin

    BusPfarrerin Jamba

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    58
    Mittlerweile gibt es auch "Schlecker Fotobücher" für den Mac.
    Sind günstiger, man kann ebenfalls viel machen und sind qualitativ sehr, sehr gut. War selbst überrascht...

    Die Software greift sogar auf die iPhoto-Bibliothek zurück.

    Software gibt es hier: KLICK
    (CEWE-Fotobuch)
     
    BinoMaus gefällt das.

Diese Seite empfehlen