1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto Gesichtserkennung sprengt Library

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Riley, 27.01.10.

  1. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Hallo,

    ich habe mal die Gesichtserkennung von iPhoto 09 ausprobiert welche mir eigentlich sehr gut gefällt.
    Leider habe ich sehr viele Fotos die gescannt wurden und meine Library zum explodieren bringen.
    Ich habe mir mal den Paketinhalt anzeigen lassen und siehe da, für jedes Gesicht wird ein neues Bild
    erstellt.
    Wie sieht es bei euch aus? Lässt sich wohl nichts daran ändern oder? Wenn ich ein Gesicht lösche,
    verschwinden dann auch gleichzeitig die Gesichtsbilder desjenigen?

    Gruß,
    Riley
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Du bist dir sicher, das es ein weiteres Bild ist, keine .ipmeta datei?
     
  3. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Ja es sind jpgs mit dem jeweiligen Gesichtsausschnitt.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Ist heute morgen wohl zu früh für mich, ich finde die jpgs bei mir nicht, wo sind die genau?
     
  5. Riley

    Riley Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    466
    Kann ich frühestens heute abend sagen. Habe den Mac gerade nicht zur Hand. Der Verzeichnisname war irgendwas mit Data wenn ich mich recht erinnere.
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.957
    Ich habe da einen Ordner Metadata Backups, dort sind dann Ordner für Faces, Events etc abgelegt, darin befinden sich aber nur( ich hab jetzt nicht alle Ordner durchsucht) .ipmeta Dateien,


    Edith meint, das bei mir der Euro jetzt Centweise fällt, habe jetzt ( bin mit Blindheit geschlagen) den Ordner Data.noindex gefunden und dort sind auch bei mir die kleinen Bildausschnitte vorhanden.
    Warum stören die dich? Kosten zwar etwas platz, aber wenn du die Gesichtserkennung nutzen willst und darin Vorteile siehst, sollte das doch kein Problem darstellen, zumal man in der Ordnerstruktur der iPhotoLibrary ja eh nichts verloren hat oder dort verändern sollte.
     

    Anhänge:

    #6 Macbeatnik, 27.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.10

Diese Seite empfehlen