1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhoto Gesichter/Namen-Darstellung unzulänglich

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von walnussbaer, 22.08.09.

  1. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    959
    Ich habe mir mal das iLife09 gegönnt und bin grad am Gesichter identifizieren. Nun stelle ich fest, dass er die Namen der Gesichter, die auch in meinem Adressbuch sind, mit dem Nachnamen zuerst anzeigt. Also in meinem Adressbuch steht "Max Mustermann" und bei iPhoto in der Rubrik Gesichter ist ein "Mustermann Max" aufgeführt. Da ich keinen Kuddelmuddel möchte, muss ich ja jetzt alle Namen, auch die, die nicht im Adressbich sind, so schreiben, was mich schon ziemlich stört. Weiß einer, ob man die Darstellung nicht in Vorname/Nachname ändern kann?

    Danke!
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    bei mir wird korrekterweise 'Max Mustermann' bei den Namen in iPhoto angegeben…
     
  3. Grape

    Grape Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    140
    Bei mir auch. Hast du (ganz zufällig und unwahrscheinlicherweise) ausversehen die Nachnamen an erster Stelle stehen und somit alle Nachnamen als erstes eingetragen?
     
  4. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    959
    Nein hab ich nicht, aber Problem "gelöst". Ich sag auch wie. Aber dabei muss ich echt mal meckern und an Apple's Logik zweifeln. Ich habe im Adressbuch die Sortierung so, dass der Nachname vorne steht und dann nach Nachnamen sortiert - wie im Telefonbuch halt - einfach logisch und der Übersicht halber am besten. Gebe ich nun mit der Einstellung im "Gesichter" einen Vorname einer Person aus dem Adressbuch ein, dann erkennt er diesen nicht und ergänzt ihn nicht automatisch. Er erkennt lediglich, wenn ich mit dem Nachnamen beginne und ergänzt dann. Folge: Alles steht falschrum da.
    Wenn ich nun im Adressbuch einstelle, dass der Vorname vor dem Nachname steht, dann erkennt er bei Gesichter den Vorname und ergänzt den Nachname automatisch. Gebe ich allerdings den Nachname zuerst ein, dann erkennt er gar nix. Folge: Alles steht richtig herum da. Ich kann jetzt also wählen zwischen mieser und unlogischer Sortierung im Adressbuch oder falsch herum geschriebenen Namen im iPhoto. BRAVO Apple! Nachträgliche Änderungen (also wenn die Namen in Gesichter schon stehen und ich ändere die Darsetllung im Adressbuch) haben keinerlei Auswirkungen. Ganz schlecht. ich bin wirlkich unzufrieden o_O
    Wünschenswert und sicherlich nicht zuviel verlangt wäre doch, wenn es funktioniert wie in Mail oder im iPhone, wo ich in die Adressleiste eintragen kann, was ich will und er erkennt immer den Kontakt.
     
  5. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Bin gerade auch am aufräumen von iPhoto und leider bat sich bis iPhoto 11 nichts daran geändert.

    Das ist wirklich schade.

    mfg MEru
     

Diese Seite empfehlen