1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhoto, FrontRow und externe Bilder

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von stefri, 06.12.06.

  1. stefri

    stefri Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen,

    als (möglicher) apple Einsteiger hab ich mal eine Frage zu iPhoto und FrontRow. Wenn ich mit FrontRow Bilder anschaue, woher kommen die? Greift FrontRow immer auf iPhoto zurück, oder kann ich damit auch durch beliebige andere Ordner browsen?

    Dann würde mich noch generell interessieren ob es möglich ist, dass man Bilder in iPhoto nutzt, ohne dass diese beim importieren auf die lokale Festplatte kopiert werden. Meine Bilder liegen nämlich auf einem Linux Netzwerkserver und dort sollten sie auch bleiben.

    Wenn das mit iPhoto nicht geht, gibt es da Alternativen?

    Viele Grüße
    Steffen
     
  2. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Die Fotos in Front Row kommen auschliesslich aus iPhoto. Ich habe bisher jedenfalls noch nichts gegenteiliges gelesen, gehört oder herausgefunden.

    Bei iPhoto kannst du in den Einstellungen ein Kästchen ankreuzen, mit dem du sagst, dass alle Fotos beim Importieren in den iPhoto Ordner kommen.
     
  3. stefri

    stefri Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    7
    danke für die schnelle Antwort. Da drängt sich mir gleich die nächste Frage auf.

    Was passiert, wenn ich einen Netzwerkordner so importiere, dass die Bilder auf dem Netz liegen bleiben. Wenn dort neue Bilder dazukommen - merk iPhoto das?

    Oder muss ich dann nochmal extra angeben, dass er den Ordner nochmal durchsucht, die Dupplikate aber auschließt?
     
  4. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Damit habe ich allerdings keine Erfahrungen gemacht. Ich glaube, iPhoto merkt wo deinen Fotos liegen und solange sie auf dem Netz sind (und da auch bleiben respektive nicht geändert werden), sollte iPhoto sie im Katalog behalten. Wenn aber neue dazukommen, musst du sie wahrscheinlich neu importieren. Allerdings beim Importieren in den Einstellungen von iPhoto die Option deaktivieren, dass du sie in den iPhoto Ordner importieren willst (siehe Anhang). Hoffe konnte dir helfen. ;)
     

    Anhänge:

  5. stefri

    stefri Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    7
    Das sieht ja gut aus ... zu 99% hat Apple demnächst einen neuen User :)

    Eine kleine Frage hab ich noch. Ich hab gelesen, dass iPhoto zum Teil AppleScript fähig ist. Kann mir jemand sagen ob man per AppleScript theoretisch bestimmte Ordner regelmäßig nach neuen Photos durchsuchen kann und diese dann automatisch der iPhoto Datenbank hinzufügen?
     
  6. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Mit AppleScript kann man vieles machen. Du kannst ja auch selber solche Scripts erstellen oder mit dem Automator etwas basteln. Ich denke es funktioniert schon, aber ich bin programmiermässig eine totale Niete. ;)
     

Diese Seite empfehlen