1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[iPhoto] Faces: ...verunsichere ich iPhoto so?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von FishermansFriend, 10.05.09.

  1. FishermansFriend

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    224
    Hallo zusammen,

    ich hab jetzt auch iLife09 gekauft und verwalte meine Fotos die "geknipps"t und nicht "fotografiert" sind (Fotos vom Ausgang/Party, Ferien, Events, etc) mit iPhoto (8.0.2).

    Ganz besonders gefällt mir die neue Funktion "Faces". Dazu habe ich jetzt auch eine Frage.

    Eigentlich gefällt mir die Möglichkeit das ich also unter Faces eine Person suche und dann alle Fotos ansehen kann wo diese Person auch vorhanden ist. Daher hab ich die Funktion "Fehlendes Gesicht hinzufügen" oft gebraucht.

    Jetzt gibt es halt Situationen wo iPhoto eigentlich gar kein Gesicht erkennen kann, ich jedoch eine PERSON dahinter sehen kann. Das ist zum Beispiel der Fall wenn jemand eine freche Brille trägt oder sich hinter einem Cap verstecht, etc...

    Wenn ich solche Fotos (wie angehängt) also jetzt auch mit Faces verlinke mach ich dann iPhoto ein Problem da es schlechter Gesichter auf anderen Fotos erkennen kann?
    Also wenn ich halt ein Foto mit einer Person welche sich hinter einem Cap versteckt habe, von der man das Gesicht kaum sieht, ich dieser Person jedoch totzdem ein "Gesicht" gebe, findet iPhoto dann eher weniger/falsche Personen? Wie macht ihr das?

    Hab mal einige solche Situtionen im Anhang. Und nun bin ich echt gespannt auf eure Antworten und Tipps!

    09 8.0.2
     

    Anhänge:

    _lio_ gefällt das.
  2. FishermansFriend

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    224
    [iPhoto] auf Mediathek vom Server zugreifen

    push - bitte hilft mir...
     
  3. Mase88

    Mase88 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    542
    Faces ist ja eigentlich dazu gedacht, dass du schöne Portraitbilder verschiedener Personen findest. was hast du davon wenn du beim Suchen von Person X als Ergebnis einen Hinterkopf findest?
    iPhoto erkennt nur klar strukturierte Gesichter (Augen, Nase, Mund etc)

    wie gesagt, ich sehe denn Sinn nicht wirklich hinter deinen Absichten ;)
     
  4. FishermansFriend

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    224
    Hi Mase88,

    danke für deine Antwort.

    Ich bin mir bewusst was ich da machte. Für die "schönen Portraitbilder" starte ich Aperture, gebe in der Suchmaske einen Namen und das Wort "Portrait" ein und ich hab was ich brauche :oops:.



    Trotzdem hoffe ich aber auf eine Antwort zu meiner Frage; lässt sich iPhoto VERUNSICHERN und SCHADET es wenn ich solche "halben" Köpfe markiere?
     
  5. TexanSteak

    TexanSteak Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.03.07
    Beiträge:
    1.400
    na, ich verstehe die Frage/Absicht sehr gut. Man sucht ja manchmal auch gerne "inhaltlich" a la "wo war ich schon überall mit meiner Freundin". Da ist es dann dem Suchenden vielleicht auch eher zweitrangig, ob diese nun gut oder schlecht erkennbar ist... oder gutes Beispiel Party: Wer war denn damals alles auf dieser und jener? Hab auch das Gefühl, daß diese nachträglichen vertagten "Gesichter" (sind es ja fotografisch gesehen nicht) iphoto durcheinander bringen können...o_O prima wäre es da, wenn iphoto vorher fragen würde, ob es dies und jenes "Gesicht" mit zu seinem "Erkennungspool" zählen soll. Am besten wäre natürlich, iphoto würde "Nicht-Gesichter" von "Gesichtern" von vornherein richtig unterscheiden und die automatisch ausgrenzen.
     
  6. FishermansFriend

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    224
    Genau darum geht es mir :cool:! Schön dass du mich verstehst (=

    Genau das wünsche ich mir. GENAU das! Du solltest bei Apple arbeiten... :)


    Ich hab einfach keine Lust jetzt Stundenlang neue Gesichter zu suchen, markieren und benennen, wenn später iPhoto damit nicht klar kommt...
     
  7. Mauki

    Mauki Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    Hab auch ein ähnliches Problem.

    iPhoto erkennt sehr oft Personen nicht obwohl es schon einige Bilder von dieser gibt.

    Hab beim manuellen durchschauen Bilder gefunden wo die Person drauf ist aber von iPhoto nicht erkannt wurde? Auch bei den Vorschlägen werden die Bilder nicht aufgeführt.

    Mann kommt also nicht dran vorbei, die Bilder manuell zu taggen, aber so richtig dazu lernt dann iPhot auch nicht [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen