1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphoto "exportieren" geht nicht!?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von tina, 21.07.06.

  1. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    hallo,

    folgendes: ich bekomme nächste woche mein neues macbook (freu!!!) und habe derzeit noch das ibook G4.

    Ein bekannter will mir dann behilflich sein, alles vom ibook auf´s macbook rüberzuziehen.

    ich würde aber vorher gerne meine fotos aus dem iphoto auf cd/dvd archivieren. habe jetzt gelesen, daß ich, wenn die cd/dvd später mal auf einem windows-rechner oder von einem fotolabor verwendet werden soll, die fotos mit dem befehl zum brennen nicht in iphoto sondern im finder brennen soll...hä, war das jetzt klar?

    nun gut, habe mich schlau gemacht...das exportieren funzt aber nicht....der blaue fortschrittsbalken bleibt ewig (fast eine std.) ca. in der mitte stehen und nichts rührt sich mehr.

    nun gut, dachte ich, brenn ich halt im iphoto. habe mir heute extra "DVD-RW" gekauft, weil ich gehört habe, man brauche diese für multisession. aber pustekuchen, das ibook spuckt diese sofort wieder aus...

    kann ich mit dem ibook gar nicht auf eine dvd brennen?????

    fragen übe fragen...ich hoffe, ihr könnt mir helfen...habt ihr bisher eigentlich immer getan.

    danke schonmal

    gruß tina
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Wenn du dir nicht gerade das 14 Zoll iBook geholt hast mit der Option eines Superdrives via BuildtoOrder, dann hat dein iBook nur ein Combo-Laufwerk: CDs brennen und DVDs abspielen.

    Das wird also nix, mit DVD brennen. Aber du könntest deinen Bilder Ordner, in dem die ganzen iPhoto Bilder gespeichert sind, zB auf eine externe Festplatte kopieren. Oder du brennst häppchenweise in 650MB Schritten, soviel passt auf eine CD.

    Oder du verzichtest kannst auf das backup und importierst deinen Benutzer inkl aller Photos, mp3s usw mit dem Migrationsassistenten deines neuen Rechners.

    Gruß

    Carsten
     
  3. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    hallo carsten,

    vielen dank. o.k. habe nur das "ganz normale" ibook - also nix mit dvd, ist jetzt klar.

    eigentlich sind es nur ca. 150 photos, die ich gerne brennen und auch vom alten ibook verschwinden lassen möchte (sind medizin. doku.fotos, die eigentlich von niemandem außer mir gesehen werden sollten...ärztl. schweigepflicht usw...)
    sie sollten dann halt nächste woche auch nicht mehr im finder oder sonstwo auftauchen!

    wie mache ich das denn jetzt, ich sollte die fotos später auf dem neuen macbook wieder herholen können und zwar möchglichst auch in der ordneraufteilung wie sie jetzt sind... und nicht wie kraut und rüben alle in einem topf...

    oh weh, habe einfach zu wenig ahnung...verzeiht mir!
     
  4. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Na 150 Bilder müssten ja wohl auch auf eine CD passen! o_O

    Diu markierst die Ordner die du gebrannt haben willst in iPhoto und wählst Bereitstellen -> Brennen. Schwubbs sind die Fotos auf der CD.
     
  5. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    ja echt, so einfach?

    sind denn dann auch die ordner auf der cd oder eben nur die einzelnen fotos durcheinander? also ich meine diese jpg-icons mit nichtssagenden dateinamen drunter. da würde ich ja nie wieder was finden....
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    sei mir nicht böse, aber du hast schon mehr als zweimal mit deinem computer gearbeitet, oder? o_O
     
  7. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    und ja, das bleibt ;)
    ansonsten solltest du nur die ansicht wechseln
     
  8. tina

    tina Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    371
    hallo schafnase,

    ja hab ich. sag mal wär´s schlimm, wenn nicht? ist das forum hier nur für profis und natürlich "schafnasen"?? wusste ich gar nicht. es waren bisher immer alle so nett und hilfsbereit hier. hm??
    bin allerdings mac-neuling und mache das nicht hauptberuflich. dafür komme ich eigentlich soweit ganz gut zurecht. nur das archivieren habe ich noch nie gemacht.

    trotzdem danke für deine freundliche hilfe. :)
     

Diese Seite empfehlen