1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Iphoto export in Originalqualität - how to?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von lusik, 22.07.09.

  1. lusik

    lusik Adams Apfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    516
    und noch ein Problem mit iPhoto

    kann man in Iphoto die Bilder so exportieren, dass iPhoto sie nicht neu komprimiert?
    Wenn ich mir die Datei im Photo mit "Datei anzeigen" anzeigen lasse, hat sie 3.5 MB - wenn ich diese exportiere, so möchte ich diese natürlich in bester Qualität (das wären dann eigentlich eben diese 3.5 MB... ) aber dann ist Datei plötzlich 8.8 MB gross - ziemlich sinnlos. Die maximale Qualiät wäre ja erreicht (und eigentlich nur dann!), wenn er das Original einfach rüber schiebt (natürlich vorausgesetzt, man hat die Fotos noch nicht angetastet) - geht dann auch noch deutlich schneller -

    oder stehe ich auf dem Schlauch - also ich kann mir nicht vorstellen, dass man das nicht irgendwo einschalten kann .........

    jedenfalls Danke für jeden Hinweis ...

    gute Nacht lusik
     
    #1 lusik, 22.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.09
  2. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    687
    Hi!

    Finder -> Bilder -> iPhoto Library - Rechte Maustaste - Paketinhalt zeigen - Ordner Originals - gewünschte Dateien herauskopieren

    Gruß,

    Monti
     
  3. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    du könntest die fotos auch einfach per drag and drop aus iPhoto raus ziehen
     
  4. lusik

    lusik Adams Apfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    516
    hm, das sehe ich im Moment auch als einzige Möglichkeit. Aber die Albenstruktur ist dann natürlich im Eimer ... - bin schon der Meinung, dass es da eigentlich eine Lösung geben müsste ... Apple hat sonst doch auch gute Ideen ..

    aber trotzdem mal herzlichen Dank - vielleicht hat ja sonst noch wer nen Tip
     
  5. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Oder ... iPhoto>>Bild wählen>>Rechtsklick>>Datei anzeigen ... Dann muss man nicht so lange suchen. ;)
     
  6. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    hast du bei der jpg quality auch maximum eingestellt?
     
  7. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Du kannst beim iPhoto-Export als Format "Original" angeben. Dann werden Fotos unverändert kopiert. ;)
     
    lusik gefällt das.
  8. lusik

    lusik Adams Apfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    516
    super Danke !- das ist es! statt "jpg" "original" anwählen - hab doch gewusst, dass es geht ;)

    jetzt muss ich nur noch rausfinden, wie ich die Ordnerstruktur rüber bringe ...
     
  9. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    687

    Cool, damit hätte ich an der Stelle zwar nicht gerechnet, aber gut zu wissen.. bin immer den Umweg über den Finder gegangen :)
     
  10. lusik

    lusik Adams Apfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    516
    das geht leider nur mit den Fotos - Alben bzw. Ordner rausziehen geht leider nicht mit meiner (neusten) Version iPhoto 09 ;(
     
    #10 lusik, 22.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.09
  11. lusik

    lusik Adams Apfel

    Dabei seit:
    28.04.09
    Beiträge:
    516
    dann werden die Bilder eben grösser, als sie im Original sind - aber Lösung ist nun bekannt - siehe oben - trotzdem Merci
     
  12. yamiro

    yamiro Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.03.09
    Beiträge:
    128
    Meint "Original"
    1) die initial in iPhoto eingestellte Version, oder
    2) die zuletzt bearbeitete Variante ohne Neukomprimierung?
     
  13. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    ich denke letzteres, hoffe es zumindest
     
  14. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Probier es doch einfach aus und dann sagst du uns was du herausgefunden hast. ;)
     

Diese Seite empfehlen