1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhoto Datenbank verschieben

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Mixter, 30.11.09.

  1. Mixter

    Mixter Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.11.09
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    aufgrund dessen, dass die Festplatte meine iMac's voll ist habe ich eine NAS-Festplatte gekauft. Diese fasst 1 TB und hat zwei Festplatten in einem RAID 1 damit die Daten gleich auch gesichert sind.

    Bisher ist es so, dass wenn die Speicherkarte der Digitalkamera in den CF-Card-Reader gesteckt wurde, die Bilder mit iPhoto importiert wurden.

    Ich möchte jetzt meine gesammte Libary auf das NAS-Laufwerk verschieben und neue Bilder automatisch auf dieses LW speichern lassen.

    Die NAS-Platte wird im Finder als Computer mit Freigabe angezeigt, von Hand kann ich da also schon Daten hin kopieren.

    Wenn ich jetzt aber unter /Users/mixter/Bilder die Libary-Datei (ca. 160 GB) auf das NAS verschiebe, wie teile ich dem iPhoto dann den neuen Speicherort mit?



    Das ganze möchte ich dann auch mit meinem iTunes machen. Da bietet das NAS dann sogar an, direkt in iTunes zu streamen, das NAS wird in iTunes auch angezeigt. Oder muss ich da nichts machen sondern nur die Musik und Videos in den freigegebenen iTunes-NAS-Ordner verschieben?

    Es handelt sich um http://www.conceptronic.net/Site/de...index=1&tabid=232&cid=30&gid=3030&pid=CH3MNAS

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  2. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    iPhoto einfach mit gedrückter ALT-Taste starten. Dann kann man beim Start die Library auswählen.
    Bei iTunes geht das genau so.
     

Diese Seite empfehlen