1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto, Aliase "auflösen"?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von MoonGlow, 15.03.08.

  1. MoonGlow

    MoonGlow Fuji

    Dabei seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    36
    Das Problem: ich habe eine iPhoto-Datenbank (Paket) in dem die Fotos jeweils als Aliase auf die Originaldateien vorhanden sind. Die Originale liegen in einem anderen Ordner. Jetzt möchte ich aber, dass die Originale in die Datenbank importiert werden (also das, was iPhoto ohnehin macht, wenn der entsprechende Haken in den Einstellungen gesetzt ist). iPhoto selber kann das nicht... Aber da muß es doch eine Lösung im Terminal geben! Gibt es einen Befehl/Skript mit dem ich rekursiv durch den iPhoto-Ordner laufen kann, und die Aliase durch die Orignaldatei, auf den das Alias weist, ersetzt wird?

    Neuimportieren der Bilder ist nicht praktikabel, es sind 10.000+ Bilder, großteils mit Wertungen und Keywords versehen. Das neu aufzuteilen dauert Tage. Also, die Kommandozeile/Scripting muss her...

    Grüße,
    Moon
     

Diese Seite empfehlen