1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhoto Alben nach Import sortieren - neues iPhoto macht mich irre

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von lemming71, 18.08.07.

  1. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Also das neue iPhoto ist ja arg gewöhnungsbedürftig... aber das was ich jetzt feststelklen musste, schlägt dem Fass den Boden aus...

    Bisher waren alle Fotos die ich in die Alben schob nach Importdatum sortiert. Sprich die alten waren oben, die neuen ganz unten. Nun plötzlich, mit dem neuen iPhoto, sortiert das Programm die Einträge in den ALben plötzlich nach dem Datum, an dem ich die Fotos dorthin geschoben habe... Das heißt, das ich jetzt durchaus alte Fotos habe, die plötzlich zwischen den neuen stehen.

    Wie kann ich das ändern? Das ist völlig inakzeptabel...!
     
  2. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Ach ich Tüte Knall... habs gefunden.-. hat sich erledigt!
     
  3. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Aber von wegen, selbst wenn ich nach Datum sortiere stehen einige Fotos ganz oben anstatt richtig einsortiert. Was ist iPhoto eigentlich für ein Murks geworden? Man kann ja nichtmal, um sich selbst zu helfen, unter jedes Foto das Import.- bzw. Erstellendatum anzeigen lassen. Was hat sich Apple nur bei diesem Müllprogramm gedacht?!?!? Bin stinkesauer...

    Selbst wenn ich bei 4000 fotos in der Lage wäre alles per Hand umzusortieren... wenn ich auch nur einmal am Album etwas ändern will, wird er doch die fotos wieder zurücksortieren... Hat jemand mal eine ALternative zu iPhoto die ersten richtig funktioniert und zweitens die Sortierung so hinnimmt, wie man selber will?
     
    #3 lemming71, 20.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.07
  4. iAngel

    iAngel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    330
    Hallo,

    vermutlich hilft dir das nicht weiter, aber ich kann den von dir beschriebenen Fehler nicht nachvollziehen.

    Ich verwalte mit iPhoto 08 etwas über 6.000 Fotos in 38 Ereignissen. Da die Umwandlung meiner früheren Ordner in die neuen Ereignisse im Rahmen des Updates nicht in allen Fällen zu befriedigenden Ergebnissen geführt hat, habe ich viele Fotos manuell in andere Ereignisordner geschoben, Ereignisordner getrennt und andere wieder zusammengeführt. Also alles in allem gut durchgemischt. Die Daten reichen von 1998 bis 2007.

    In keinem einzigen Album oder Ereignis werden die Fotos nach dem "Verschiebedatum" sortiert, sondern alle ausschließlich nach dem Aufnahmedatum. Unter den Ereignissen wird der Datumsbereich ja angezeigt, wenn man mit der Maus über das Ereignis fährt, über den Informations-Button wird bei mir nach wie vor das korrekte Aufnahmedatum des einzelnen Fotos angezeigt. Ich wüßte auch gar nicht, wo das "Verschiebedatum" gespeichert und angezeigt werden würde.

    Durch die neue Ereignisfunktion habe ich auch alle meine Alben umgestellt, da viele früheren Alben jetzt nicht mehr erforderlich sind (Fotos werden durch Ereignisse zusammengefaßt), dafür habe ich neue Alben mit anderen Zusammenstellungen erstellt. Auch hier das gleiche, durchweg korrekte Ergebnis.

    Es gibt bei iPhoto ja die Funktion der Neuerstellung des Fotoindexes (oder es heißt so ähnlich, habe das nicht mehr genau in Erinnerung). Vielleicht hilft das?
     
  5. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Hi
    Naja, ich glaube das Problem ist, dass eine der ersten Kameras leider beim Datum gepfuscht hat. So gesehen war das Chaos vorprogrammiert. Nun habe ich manuell alle 4000 Photos neusortiert, zumindest in einem Album.
    Aber: Wenn ich auch nur das ALbum dupliziere etc., dann wird die alte, falsche Reihenfolge im duplizierten Album hergestelt.

    Was ich also an iPhoto jetzt vermisse ist, dass es die manuell erstellte Reihenfolge im Album auch fest übernimmt und so behält. BEsteht eine Chance das man das so hinbekommt?
    Oder kennt jemand eine Alternative zu iPhoto, die auch die Alben übernehmen kann?
     

Diese Seite empfehlen