1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto 7.1.3 erschienen

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 29.02.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Apple hat heute Nacht ein Update für iPhoto veröffentlicht, welches die Versionsnummer 7.1.3 trägt. Das 16,9MB große Update behebt Probleme mit gebundenen Spiral-Büchern und Grußkarten und ist wie üblich mittels Softwareaktualisierung oder als Direktdownload verfügbar.

    via Apple
     

    Anhänge:

  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. ajo, gestern abend updated und funzt alles :)
     
  3. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ich trau mich noch nicht. So wie sich die iPhonies jedes Update überlegen müssen, könnte jedes neue iPhoto-Update den KeywordManager lahmlegen... :eek:

    *J*
     
  4. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Ich kannte den KeywordManager noch nicht und habe ihn gerade in 7.1.3 getestet – erfolgreich. Nettes Plugin übrigens.
     
    crossinger gefällt das.
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ja! :) Damit & mit den Bearbeitungsmöglichkeiten von iPhoto 08 kann man sich als reiner Amateur die Ausgabe für Aperture "sparen".

    *J*
     
  6. Austrianer

    Austrianer Erdapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    1
    Was kann mann mit dem KeywordManager machen und wie funzt es ? Bin Neueinsteiger.;)

    Gruß Austrianer
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Moin & willkommen im Forum! Der KM erweitert die Funktionalität für die Vergabe von Schlagwörtern sehr stark und bietet dafür obendrein noch eine praktischere Oberfläche (zwei schwebende Fenster) als iPhoto selbst. Bevor ich lange bla bla mache: Oben in meinem Beitrag #3 ist das Wort "KeywordManager" verlinkt - draufklicken und selber staunen! :)

    Der Haken: Das Plugin "hackt" sich in das Programm iPhoto ein und setzt sich bei einigen internen Funktionen dazwischen. Also beginnt bei jedem iPhoto-Update von Apple das Zittern, ob das Plugin danach noch läuft.

    *J*
     
  8. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Sieht sehr lecker aus, crossinger! Aber der benutzt ausschliesslich das interne System von iPhoto, richtig? Weil das ja auch so oft bemängelt wird, dass die Keywords aus iPhoto nicht in die Tags der Bilder direkt geschrieben werden, sondern nur in die Library.
     
  9. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ja, leider! Im Grunde setzt der KM "nur" auf der Funktionalität von iPhoto auf. Die Keywords werden genauso gespeichert, wie iPhoto selbst das ohne Plugin auch machen würde.

    Es gibt zwar wiederholt Anfragen an Bullstorm, ob man dieses Feature nicht einbauen könnte, aber das ist wohl nicht trivial! Letztlich ist diese Variante weder offen noch portabel - dessen bin ich mir wohl bewusst und verbringe auch nicht ZU viel Zeit mit Taggen!

    *J*

    P.S.: Irgendwo habe ich die Tage gelesen, dass Aperture die Metadaten zwar direkt im Bild speichern kann, aber dort offenbar auch nicht alles Gold ist, sondern etliche Probleme auftreten können.
     
    AgentSmith gefällt das.

Diese Seite empfehlen