1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto '09 Orte gehen nicht, wenn man mit VPN online ist!

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von pmusiq, 29.01.09.

  1. pmusiq

    pmusiq Carola

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    109
    Wie oben beschrieben, kann ich über meinen VPN-Klienten in der Hochschule nich auf Orte zugreifen, bzw. ich bekomme nur die Weltkarte zu sehen und lese, dass ich eine Verbindung zum Internet brauche, obwohl ich drin bin. Hat schon jemand anderes dieses Problem gehabt und kann mir da weiterhelfen? Finds ansonsten sehr schade, wenn man die Orte nur übers heimische Wlan anschauen kann.


    Danke schonmal

    P
     
  2. S3B

    S3B Antonowka

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    357
    Das liegt dann am Internetzugang eurer Uni. Der blockt wohl den Port, der nötig ist um auf Google Maps zuzugreifen.
     
  3. pmusiq

    pmusiq Carola

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    109
    dreck... kann man nich irgendwie umgehen oder?
     
  4. lealald

    lealald Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.02.06
    Beiträge:
    7
    In SystemPreferences / Netzwerk versuche mal die Reihenfogle von VPN nach unten hinter Ethernet oder Airopt (oder weches du dann auch verwendest) zu stellen. Oder ändere im VPN CLient die Einstellung 'Alle Kommunikation über VPN senden' 'Send all trafik over VPN'
     

Diese Seite empfehlen