1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto 09 - Erkennt iPhoto nachträglich eingefügte Geo-Koordinaten?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von obii, 30.01.09.

  1. obii

    obii Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    mit iPhoto '09 kommt vielleicht ein neues Problem zu meinem "Workflow" hinzu: Momentan lege ich die CF-Karte mit meinen Fotos ein, dann öffnet sich iPhoto importiert die Fotos und löscht danach den Inhalt der Speicherkarte.

    So weit so gut, jetzt kommt aber mit Places die Motivation, mein Garmin immer dabei zu haben, wieder hoch, weil ich ja dann perfekte Fotobücher mit Karten erstellen kann.

    Was passiert denn, wenn ich erst nach dem Import mit einem externen Tool - z. B. GPS Photo Linker - die Koordinaten in die EXIF-Daten schreibe? Erkennt iPhoto das automatisch, oder muss ich die Koordinaten vor dem Import in die Dateien schreiben?

    Vielen Dank im Voraus.

    Viele Grüße
    obii
     
    #1 obii, 30.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.09
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Dazu gibt's doch einen Hinweis auf der GPS PhotoLinker Website. Demnach müssen die getaggten Fotos neu in iPhoto importiert werden. Es empfiehlt sich also zukünftig, die Fotos nicht mit iPhoto von der Karte/Kamera zu lesen, sondern z.B. mit „Digitale Bilder“, sie also irgendwo im Dateisystem abzulegen. Dann taggen, und danach den Folder auf iPhoto draggen zum Importieren der getaggten Fotos.

    Zitat 1: „Working with iPhoto, Aperture, and Lightroom
    All three of these applications maintain their own database of photo metadata. This means that any changes GPSPhotoLinker makes to a photo are not instantly recognized by the applications. The simplest solution to geotagging photos is to change your workflow by importing photos into one of the above applications after geotagging with GPSPhotoLinker.“

    Zitat 2: „Apple's iPhoto '08
    If you drag photos from iPhoto to GPSPhotoLinker the original photos can be geotagged. The problem is that iPhoto will not recognize that the photo's metadata has changed and will not update its internal database to reflect this. Therefore you need to geotag your photos before importing into iPhoto.“
     
  3. obii

    obii Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    9
    Vielen Dank für die Info... Ich hab mir sowas schon gedacht und deshalb gestern gleich den Workflow geändert...

    Jetzt macht Geotaggen endlich wieder Spaß!
     
  4. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Noch eine Ergänzung:
    Mir fällt gerade auf, dass sich die Angaben der GPSPhotoLinker-Seite ja „nur“ auf iPhoto 08, nicht auf 09 bezogen. Ich vermute allerdings nicht, dass iPhoto 09 sich in dieser Hinsicht geändert hat.
     
  5. Reinard

    Reinard Gala

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    49
    Halbgares von Apple

    Es ist leider so, alles nicht sehr intelligent hingeschlampt. ABER: in Aperture kann man ohne erneuten Import die EXIF etc. Daten noch mal einlesen lassen, dort spart man beim Nachtaggen etwas Zeit.
     
  6. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Oh, wo gerade dieser Thread wieder aufgewärmt wurde:
    Der aktuelle PhotoLinker hat nun eine iPhoto-Anbindung, so dass man damit auch Fotos geotaggen kann, die schon in iPhoto importiert worden sind. Es veranlasst anscheinend nach dem Schreiben der EXIF-Daten einen Rescan durch iPhoto, oder sowas in der Art. Jedenfalls funktioniert's.
    Allerdings wird anscheinend mit jedem neuen iPhoto-Release erst eine Anpassung von PhotoLinker an iPhoto erforderlich, zumindest beim Wechsel auf iPhoto '11 musste man etwas auf die entsprechende Nachrüstung von Photolinker warten.
     
  7. erdtfgkuh

    erdtfgkuh Braeburn

    Dabei seit:
    29.03.09
    Beiträge:
    47
    Leider gibt es dieses Problem auch bei dem neuen Foto von Apple.
     

Diese Seite empfehlen