1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhoto 08, Sparseimage und Time Machine

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Final, 15.03.09.

  1. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    Ich habe meine iPhoto Library auf einem Sparseimage getan. Damit mehrere Benutzer an meinem Mac auf die Fotos zugreifen können. Gemäss dem Tip von Apple http://support.apple.com/kb/HT1198?viewlocale=de_DE

    Jetzt jedes mal wenn Time Machine speichert, muss sie das ganze Image neu abspeichern und nicht nur die Änderungen, sprich die neuen Fotos. Und bei 42GB ist das echt mühsam.

    Hat jemand eine besser Lösung?

    Ich will das mehrere Benutzer von 1 Mac auf die Fotos Zugriff haben
    und das Time Machine nur die Änderungen speichert.
     
  2. m.weed

    m.weed Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    102
    Libary auf andere Partition oder externe HD und jedem Nutzer diese Libary als Standart zuweisen. fertig !

    Gruß
    m.
     
  3. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    Danke für den Tip wollte ich machen dann kam folgendes

    [​IMG]
     
  4. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    Niemand einen Plan?:eek:
     
  5. Final

    Final Starking

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    219
    Habe jetzt die iPhoto Library in den Ordner "Für alle Benutzer" verschoben und mit iPhoto Library Manager meinen Benutzern die Rechte für die Library gegeben.
    Klappt bis jetzt super...

    Mal schauen was Time Machine macht....
     

Diese Seite empfehlen