• Die Abstimmung über unser diesjähriges Weihnachtsbanner läuft! Mach mit! --> Klick

iPhone7+ Code anders

btcologne

Erdapfel
Mitglied seit
04.10.18
Beiträge
4
hallo,
Ich habe folgendes problem und kann es nicht zuordnen.
Gerät: iPhone7+ ios12
Gerät lief einwandfrei bis batterie komplett leer wurde und es sich ausgeschaltet hatte.
Als das gerät wieder hochgefahren ist scheint der entsperr code anders zu sein... heißt das gerät akzeptiert ihn nicht mehr. Auch bekomme ich das gerät nicht an den pc angeschlossen, es wird nicht erkannt, weder iTunes oder andere Software, auch der DFU bringt mich nicht weiter. Der code wurde definitiv nicht verändert, das ist auszuschließen. Hätte jemand noch eine Idee was man machen könnte?
 

saw

Goldrenette von Blenheim
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.953
Geräte-Code und SIM-Code hast Du ja nicht vertauscht?
auch der DFU bringt mich nicht weiter.
Bedeutet was genau? Hast Du schon versucht das Gerät im DFU Modus neu aufzusetzen?

Hast Du ein Backup?
Im schlimmsten Fall, das Gerät neu aufsetzen?
 

btcologne

Erdapfel
Mitglied seit
04.10.18
Beiträge
4
Hallo,
Backup hätte ich, die Daten zu retten wäre hier aber nicht vorrangig... bin jetzt wenigstens mal soweit gekommen das iTunes das Telefon sieht im dfu, aber Update oder Wiederherstellung brechen nach ca. 10 min ab nachdem das gerät dann einfach neu startet. Andere Software kann aber noch immer nicht das Telefon am Computer finden. Denke liegt auch daran das ich es nicht einsperren kann. SIM und Geräte code kann ich nicht verwechseln, sind ja 4 und 6 Stellage Passwörter die auf all meinen Geräten gleich sind.
Kennt jemand noch eine Software, muss auch nicht Freeware sein die auf ein iPhone im dfu zugreifen kann?
 

rootie

Breuhahn
Mitglied seit
30.06.11
Beiträge
8.585
Um ein iPhone komplett zurückzusetzen, brauchst Du zwingend iTunes und den DFU-Modus. Der funktioniert nur, wenn iTunes läuft, das Handy angeschlossen ist und Du die Tastenkombination wie im Internet beschrieben durchführst. Dann sagt iTunes, es hätte ein iPhone im Wartungszustand erkannt und dann kannst Du über iTunes iOS 12 laden und installieren. Dann funktioniert auch wieder alles. Da Du über den DFU zurückgesetzt hast, musst Du die Apple ID und das Passwort des vorhergehenden Users (das bist ja dann wohl eh Du) angeben (Diebstahlschutz). Wenn das erledigt ist, kannst Du das iPhone neu aufsetzen oder aus einem iCloud/iTunes - Backup wiederherstellen.

Diese Schritte funktionieren definitiv. Wenn nicht, hast Du etwas falsch gemacht oder das Handy hat einen Hardwareschaden oder der Rechner kein Internet.
 
  • Like
Wertungen: DesertE

btcologne

Erdapfel
Mitglied seit
04.10.18
Beiträge
4
Was dfu betrifft und herstellen zurücksetzen etc. Mache ich alles richtig. Dann würde eben ein Hardwarefehler bleiben was ich aber nicht so ganz akzeptieren will. Ich bin es ja gewohnt das alle alten iPhones irgendwann den grau aufgeben und sich nicht mehr laden oder einschalten lassen. Aber entspeercode selbst ändern und Zugriff auf das gerät nicht zulassen finde ich schon merkwürdig.
Jetzt hat es das erste mal geklappt das er die extrahierung komplett ausgeführt hat, jedoch dann die Meldung gerät konnte nicht gefunden werden
 

rootie

Breuhahn
Mitglied seit
30.06.11
Beiträge
8.585
Also dass sich der Entsperrcode ändert, habe ich noch nie gehört. Das halte ich eigentlich für ausgeschlossen.
 
  • Like
Wertungen: trexx und dg2rbf

btcologne

Erdapfel
Mitglied seit
04.10.18
Beiträge
4
Das mit dem entspeercode ist defenitiv so, oder die Zahlen die man drückt ergeben etwas anderes. Jetzt hätte ich dann noch das Phänomen das ich nicht mehr aus dem dfu rausgekommen bin und hatte das Telefon erstmal liegen gelassen. Habe heute dann mit anderem Computer und neuen Kabel es nochmal probiert und siehe da ich könnte es zurück setzen. Bin jetzt mal gespannt was nach dem Backup sein wird und ob es stabil laufen wird
 
  • Like
Wertungen: trexx