1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone zeigt T-Mobile Netz an, dabei o2 Vertrag

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von LongRanger, 05.02.08.

  1. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Hallo,
    als ich heute vormittag eingeschaltet habe(war im Standby-Modus), stand oben links als Netz T-Mobile und das "E" für "EDGE", dabei habe ich einen o2 Genion L Vertrag und dementsprechend auch eine o2 Karte drin.

    iPhone ist ein 8GB 1.1.2 mit Bladox TurboSim,gejailbreaked.

    Als ich eben nach Hause gefahren bin und es dann nochmals eingeschaltet hatte(zwischenzeitlich, nach komplettem Ausschalten am vormittag stand wieder "o2 - de" oben links), stand dort wieder "T-Mobile" und mein Passwort der automatischen Sperre wurde als falsch angezeigt,obwohl es definitv 100%tig richtig war. Nach wiederholtem, komplettem Ausschalten lief alles wieder normal und auch das Passwort wurde angenommen.

    Das ist mir heute zum ersten Mal passiert. Muss ich mir Sorgen machen das ich Probleme mit dem o2 Netz haben könnte oder muss ich einfach damit leben?
     
  2. yeahyoureright

    yeahyoureright Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    76
    o2 hat t-mobile als roamingpartner, d.h. wenn du irgendwo bist, wo o2 das netz nicht alleine abdecken kann, dann hilft t-mobile aus. das steht auch auf der website und im vertrag. für dich entstehen dadurch keine weiteren kosten, im gegenteil, du hast mit o2 eine der besten netzabdeckungen in deutschland. bei mir ist es das selbe, wenn ich zu meinen eltern in eine ländliche gegend fahre.. das E im kästchen bringt dir aber nichts, da du kein edge teilnehmer bist!
     
  3. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Alles klar, danke für deine super Antwort.:)
     
  4. Haginator

    Haginator Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    10
    Das stimmt so nicht ganz ... sobald du das E gezeigt bekommst wählt er sich auch über EDGE ein ... ich habe das Monatelang gehabt (zwar nicht mit iPhone-> aber das wird daran auch nix ändern). Ich habe mein Handy extra immer in die ecke gelegt wo O2 nicht hingekommen ist um den hören speed zu bekommen.

    Gretz

    Hagi
     
  5. nasenmann

    nasenmann Gloster

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    64
    prinzipiell bringt dir das "E" doch was, Du kannst dann nämlich schneller surfen über EDGE und T-Mobile Netz, als wenn man in O2 ist nur GPRS hat. Da bietet sich dann aber ein Datenpaket an.
     
  6. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    ich häng mich an diesen thread mal eben ran. frage 1 ist damit beantwortet (warum t-mobile als carrier angezeigt wird).

    anschlussfrage: warum steht bei meiner freundin als carrier noch "interkom" anstatt "o2"? weil ihre karte so alt ist? ist das darauf gespeichert?

    viel wichtiger die zweite frage: wenn keine verbindungsdaten unter edge oder/apn hinterlegt sind, kann sie (auch nicht aus versehen) über gprs oder edge surfen, richtig?
     
  7. soulride

    soulride Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.05
    Beiträge:
    382
    Ja, der Name wird auf der SIM gespeichert.
     
  8. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    ok, danke schonmal. zum zweiten punkt noch jemand?
     
  9. funfugu

    funfugu Bismarckapfel

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    75
    Also wenn ich bei GPRS keine Zugangsdaten einstelle dann kann ich auch keine Onlinedienste nutzen und da EDGE ja der Turbo für GPRS ist dürfte es da auch nicht gehen.
     

Diese Seite empfehlen