1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone zeigt Sim fehlt an

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von -Joschi, 04.01.09.

  1. -Joschi

    -Joschi Jonagold

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    21
    Servus!

    Ich habe bereits seit September mein iPhone 3G(frei ab Werk). Da ich im Ausland studiere, aber noch recht oft in Deutschland bin, tausche ich des öfteren die Simkarten. Anfang Dezember brach mir dann der Simschlitten bzw. der Widerstand, so dass ich den Simschlitten nur noch mit einer Nadel herausziehen konnte. Ich wechselte also wie gewöhnlich die Simkarte und steckte es erneut zurück hinein. Das iPhone funktionierte aber weiterhin einwandfrei.
    Nun, wollte ich vorgestern wieder die Simkarte wechseln. Zog also den Simschlitten wieder heraus und tauschte die Karten. Daraufhin wurde mir angezeigt "Sim fehlt". Zuerst dachte ich, dass die Sim evtl beschädigt sei und legt die Sim, die ich die ganze Zeit benutzt hatte, ein. Auch bei dieser erschien Sim fehlt. Ab und an erscheint auf dem Display der Netzanbieter(auch Empfang), aber nach wenigen Minuten, ist er dann wieder weg und kommt auch nicht wieder.
    Ich habe bereits etwas gegoogelt und festgestellt, dass evtl die Kontakte beschädigt sein könnten...

    Hat jemand vielleicht ähnliche Probleme schon gehabt? Wenn ja, wie kann man sie lösen?
    Kann ich es ganz normal über Apple als Garantiefall laufenlassen? Oder muss man es über einen Anbieter wie http://www.iphonewerkstatt.eu/ etc. machen lassen?

    Danke im Voraus!
     
  2. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    Ist für mich relativ eindeutig. Da muss ein neuer Simkarten-Schlitten her! Ruf doch einfach mal bei Apple an und frag nach...

    Grüße
     
  3. -Joschi

    -Joschi Jonagold

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    21
    Danke! Aber hab mir grade von nem Kumpel seinen Simkarten-Schlitten geliehen. Schließt aber auch nicht komplett und die Simkarte wird leider trotzdem nicht erkannt.
     
  4. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    ... denn es ist nicht der Simkartenschlitten, sondern etwas in den Eingeweiden des iPhones kaputt?!

    möma
     
  5. -Joschi

    -Joschi Jonagold

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    21
    .. ne Idee, was es sein könnte?? Habe auch grade mit der Apple-Hotline telefoniert. Die meinten, wenn es eingeschickt werden müsste, würden sich die Kosten für mich so auf 200€ belaufen...
     

Diese Seite empfehlen