• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

iPhone XR, XS, XS Max Zubehör - Zubehör-Thread (Schutzhüllen, Folien, ...)

Fraxizz

Cripps Pink
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
153
Kann hier jemand etwas zur Apple Silikon Hülle sagen?

Ich interessiere mich für die in schwarz, weil schwarz mit Gold am besten harmoniert.. Wie ist das mit der Staubanfälligkeit und hat jemand vielleicht schon eine Silikon Hülle seit Release und kann mir sagen wie es aussieht mit der Haltbarkeit?
Die Staubanfälligkeit hält nur ein paar Tage, danach verschwindet sie quasi. Ich nutze schon seit Generationen die Apple Cases aus Silikon und hatte noch nie ein Problem bezüglich der Haltbarkeit. Mein iPhone X trägt seit Release das Case in Yellow, ohne jegliche Abnutzungserscheinungen. Das schwarze Case besitze ich auch, es kam aber eher selten zum Einsatz. Staubanfälligkeit wie schon beim gelben beschrieben.
 

melona

Starking
Mitglied seit
29.01.19
Beiträge
215
Zu den Applehüllen kann ich nix sagen, aber ich bin mittlerweile großer Fan von den finoo-Hüllen, gibt's auf Amazon. Hatte schon eine für mein 6S, die 3 Jahre wunderbar gehalten und das Handy geschützt hat (es ist mir auf Arbeit auf den Fliesenboden geklatscht - die Hülle hatte einen Riss, das Handy war unversehrt) und jetzt für das XR auch. Trägt kaum, liegt super in der Hand und preiswerter als die Appledinger sind sie auch noch...
 

Psychowildfire

Granny Smith
Mitglied seit
08.11.12
Beiträge
12
So hatte nun seitdem ich mein XS max habe eine GLAZ Schutzglas drauf und letztes WE ist es kaputtgegangen. Zum Glück nur das Schutzglas und nicht das Display. Daher habe ich mir das gleich Schutzglas gleich wieder geholt. Genutzt wird es mit dem waldgrünen Apple Ledercase. Hatte das iPhone jetzt ein paar Tage ohne Schutzglas benutzt und das fühlt sich schon sehr komisch an, da das Case dann nicht bündig abschliesst sondern so 1mm höher absteht.
 

derdjango

Klarapfel
Mitglied seit
23.01.14
Beiträge
278
Hat jemand schon Erfahrungen mit den Cases von Caudabe gemacht? Im Macrumors Forum schwärmen alle User von dem „The Sheath“ Modell.
 

Thyriell

Alkmene
Mitglied seit
03.05.19
Beiträge
34
Vielleicht wurde die Hülle hier schon erwähnt, vielleicht auch nicht.

Nachdem ich mir mal probeweise eine transparente Hülle auf eBay für das XS Max bestellt habe und total enttäuscht war (kein guter Halt, zu glatt, wackelte, nicht sehr gut verarbeitet), hab ich den nächsten Versuch getätigt:

Spigen [LA MANON Classy]
Kompatibel Mit iPhone XS Max Hülle, iPhone XS Max Case, Schickes Design und Stabiler Grip, Silikon Handyhülle Kompatibel mit iPhone XS Max (2018) - Schwarz

https://www.amazon.de/dp/B07H5G67XF/ref=cm_sw_r_cp_api_i_YPh0CbAWMQ3AK

Mit 13 Euro sehr preiswert.

Die Hülle kam heute an und was soll ich sagen, „Liebe auf den ersten Blick“. Sieht nicht nur absolut grandios aus, sondern passt perfekt und bietet wirklich einen sehr guten Halt. Zudem ist die Hülle top verarbeitete. Für den Preis absolut unschlagbar.

Ich kann jetzt nichts dazu sagen, wie effektiv sie Stürze oder dergleichen abschwächt oder das iPhone schützt, die Hülle macht aber nicht nur optisch einen sehr guten Eindruck. Absolut empfehlenswert, wenn man einen preiswerten Hingucker sucht - zudem trägt die Hülle kaum auf.
 

Mrs. Peggy

Weißer Winterglockenapfel
Mitglied seit
16.02.11
Beiträge
877
Wollte Euch Erfahrungen über ein Panzerglas namens Glaz berichten.

https://www.glaz-displayschutz.de

Nein, es ist keine Werbung. Im Gegenteil.
Bei Facebook bin ich darauf aufmerksam geworden. Sie werben dafür, ob man denn wüßte, woher die Produkte kommen und beweihräuchern sich selbst als deutsches Start-Up Unternehmen mit der „weltbesten“ Qualität! Hab mir alles angesehen und für gut empfunden. Also bestellt, da ich eh ein Neues brauchte. Hatte zuvor eins von Spigen drauf, welches mich auf ganzer Linie überzeugt hatte, auch nach einem Sturz!!

Bei fast allen Glasanbietern sind zwei oder mehr Gläser im Liederumfang, hier nur eins.
Ein Applikator zum Aufbringen ist dabei, mit dem ich nicht so wirklich klar kam. Aber das mag bei jedem anders sein. Hatte mehrere Versuche gebraucht, um das Glas blasenfrei aufzubringen. Nun das Positive: es sieht top aus. Man sieht nicht, daß ein Panzerglas drauf ist. Genial. Das war‘s aber auch schon.
Seit Samstag hab ich das Glas drauf. Das Gerät befindet sich nur in Taschen, in denen keine scharfkantigen Dinge vorhanden sind. Heute nun habe ich schon einen Kratzer darauf feststellen müssen. Ein Panzerglas, welches mit 9H Härtegrad beworben wird, sollte nicht so kratzempfindlich sein.
Ok, es kann immer mal eine schlechte Charge dabei sein, aber meine Reklamation darauf, war ohne Erfolg, aber lest selbst!

Ich kann es NICHT empfehlen!



So sieht’s aus:

 

zonk_1989

Jamba
Mitglied seit
21.05.10
Beiträge
58
Verwendet jemand ein Original iPhone XS Silikon Case an einem iPhone X?

Wie sieht es da mit der Passgenauigkeit aus?

iPhone X Case am XS soll ja nicht so prickelnd sein?!
 

NokiaBanane

Tokyo Rose
Mitglied seit
12.05.19
Beiträge
67
Kann mir jemand einen Slim clear hardcase für das xs empfehlen? Nichts weiches tpu silikon case. Suche ein hardcase. Wäre dankbar
 

Zug96

Winterbanana
Mitglied seit
28.01.13
Beiträge
2.196
Wollte Euch Erfahrungen über ein Panzerglas namens Glaz berichten.

https://www.glaz-displayschutz.de

Nein, es ist keine Werbung. Im Gegenteil.
Bei Facebook bin ich darauf aufmerksam geworden. Sie werben dafür, ob man denn wüßte, woher die Produkte kommen und beweihräuchern sich selbst als deutsches Start-Up Unternehmen mit der „weltbesten“ Qualität! Hab mir alles angesehen und für gut empfunden. Also bestellt, da ich eh ein Neues brauchte. Hatte zuvor eins von Spigen drauf, welches mich auf ganzer Linie überzeugt hatte, auch nach einem Sturz!!

Bei fast allen Glasanbietern sind zwei oder mehr Gläser im Liederumfang, hier nur eins.
Ein Applikator zum Aufbringen ist dabei, mit dem ich nicht so wirklich klar kam. Aber das mag bei jedem anders sein. Hatte mehrere Versuche gebraucht, um das Glas blasenfrei aufzubringen. Nun das Positive: es sieht top aus. Man sieht nicht, daß ein Panzerglas drauf ist. Genial. Das war‘s aber auch schon.
Seit Samstag hab ich das Glas drauf. Das Gerät befindet sich nur in Taschen, in denen keine scharfkantigen Dinge vorhanden sind. Heute nun habe ich schon einen Kratzer darauf feststellen müssen. Ein Panzerglas, welches mit 9H Härtegrad beworben wird, sollte nicht so kratzempfindlich sein.
Ok, es kann immer mal eine schlechte Charge dabei sein, aber meine Reklamation darauf, war ohne Erfolg, aber lest selbst!

Ich kann es NICHT empfehlen!



So sieht’s aus:
Die Marke ist ja für ihre Liquid Produkte bekannt welche sehr unterschiedlich bewertet werden und ich eigentlich selbst mal testen will. Bei deinem Glas ist es halt schwer zu beurteilen.Generell zerkratzen Panzerglasfolien meiner Erfahrung nach schneller als als die Smartphonedisplays selbst und sie haben ja primär den Zweck bei Stürzen die Energie durch den Bruch der Glasfolie zu absorbieren und das Smartphonedisplay unbeschädigt zu lassen. Sekundär sollen natülrlich allfällige Kratzer auf dem Display vermieden werden, da die Folie welche wechselbar ist diese "fängt". Es kann natürlich schnell mal sein, dass ein Sandkorn in der Hosentasche oder auf dem Tisch war (falls du es umgekehrt hinlegst) und dagegen kommt stand heute keine Panzerglasfolie noch ein Gorilla Glas an (auch nicht, wenn es die Werbung versprechen sollte). Ich denke diese H Werte kann jeder frei verwenden weswegen diese wohl auch missbräuchlich verwendet werden. Ich würde sogar ausschliessen, dass irgendeine Folie dieser Welt 9H entspricht (Saphirglas von der Härte) allerdings kriegt man selbst Saphirglas über die Jahre zerkratzt. Ich denke den Kratzer hättest du auch bei den allen anderen Folien erhalten allerdings gibt es so ne Folie bestimmt auch deutlich günstiger. Würde in Zukunft bei nem anderen Anbieter einkaufen, kann aber verstehen, dass sie nicht ausgetauscht wird.

Verwendet jemand ein Original iPhone XS Silikon Case an einem iPhone X?

Wie sieht es da mit der Passgenauigkeit aus?

iPhone X Case am XS soll ja nicht so prickelnd sein?!
Naja die Kamera hat sich minimal verschoben. XS Case auf X Case geht aber es sieht halt nicht perfekt aus von der Aussparung und umgekehrt (X Case am XS) wird es genau gleich sein einfach am anderen Ende der Kamera. Am einen oben und am anderen unten. Kurz generell geht es problemlos wenn du Pragmatiker bist und es ist halt als hätte ein China Anbieter ungenau gearbeitet. Wenn du viel Wert auf Ästhetik legst kann es dich aber stören oder triggern wenn du es jeweils siehst.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Wertungen: Mrs. Peggy

Mrs. Peggy

Weißer Winterglockenapfel
Mitglied seit
16.02.11
Beiträge
877
@Zug96

Danke Dir für Deine Einschätzung.

9H ist ist zumindest im metallischen Bereich wirklich sehr hart und es bedarf schon sehr spitzen Gegenständen, um da einen Kratzer in die Oberfläche zu bekommen. Da ich mein Handy weder in Hosentaschen noch in anderen Taschen transportiere, in denen andere Dinge enthalten sind, ist es mir wirklich unerklärlich, wie da ein Kratzer entstehen konnte. Ich habe in jeder Tasche, die ich nutze, ein extra Handytäschchen. Ich lege das Gerät auch nicht mit dem Display auf den Tisch. Der Sinn darin erschließt sich mir eh nicht. Zudem habe ich eine Case, dessen Rand deutlich höher steht als das Display.
Wie ich auch erwähnt hatte, nutzte ich vorher den Displayschutz von Spigen, welchen ich gleich nach Erwerb meines Xs Max anbrachte. Und darauf gab es keine Kratzer. Ich werde jedenfalls keinen Cent mehr für Glaz ausgeben, auch wenn dieses Glas echt super auf dem Gerät aussieht. Man sieht es nicht.
 
  • Like
Wertungen: Zug96

D13G

Morgenduft
Mitglied seit
25.02.15
Beiträge
164
Nach 2 Jahren iPhone 7 steht für mich ein upgrade auf das iPhone XS Max an. Bestellt habe ich mir diese beiden Hüllen. Eine Otterbox Symmetry und das Moshi Overture. Beide Hüllen hatte ich auch schon für das iPhone 6 und 7 und bin absolut begeistert von diesen Hüllen.
008846FA-370F-41D9-898F-732E36A5AD71.jpeg 85BD7B19-8320-4AA0-AF61-291E73DADB6C.jpeg 66EB0D0D-F32D-4232-ADA8-570B7006523D.jpeg C27071CB-3090-4322-899D-7322EFFBDBBF.jpeg
 

rootie

Graue Herbstrenette
Mitglied seit
30.06.11
Beiträge
8.200
Kennt jemand eine gute, preisgünstige Alternative zu Apples Lederhüllen? Ich meine die Hüllen, die nur die Rückseite schützen.

Wichtig ist, dass es Leder ist oder sich aber wenigstens „ledrig“ anfühlt.
 

Wotan18m14

Raisin Rouge
Mitglied seit
07.09.16
Beiträge
1.191
Kennt jemand eine gute, preisgünstige Alternative zu Apples Lederhüllen? Ich meine die Hüllen, die nur die Rückseite schützen.

Wichtig ist, dass es Leder ist oder sich aber wenigstens „ledrig“ anfühlt.
Schau mal bei Wish oder AliExpress dort gibt es die „originalen“ für rund 3-5€... sehen genauso aus und fühlen sich genauso an.. Qualität ist wirklich klasse gerade für den Preis.. ist dann halt PU „Leder“..
 

NokiaBanane

Tokyo Rose
Mitglied seit
12.05.19
Beiträge
67
Das ledercase ist gut angelegtes geld. Es ist qualitativ das beste, was man kriegen kann. Ich kaufe automatisch immer das ledercase, wenn ich ein neues iphone kaufe
 

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
7.878
Kennt jemand eine gute, preisgünstige Alternative zu Apples Lederhüllen? Ich meine die Hüllen, die nur die Rückseite schützen.

Wichtig ist, dass es Leder ist oder sich aber wenigstens „ledrig“ anfühlt.
Schau mal bei Amazon nach Pazzimo. Ich werd auch keine mehr von Apple kaufen, wie die Hülle nach einem halben Jahr aussieht so sah die damalige Hülle nach knapp zwei Jahren am 5/5s nicht ansatzweise aus.
 

Plumpsklo

Empire
Mitglied seit
08.04.19
Beiträge
88
Das ist eine Lederhülle.. Leder verändert sich, wenn man es nutzt.

Wenn sich da auch nach 2 Jahren gar nichts verändert - bei gleicher Nutzung - stellt sich eher die Frage, ob die Alternative tatsächlich Leder ist..
 
  • Like
Wertungen: Rosie

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
7.878
Das ist eine Lederhülle.. Leder verändert sich, wenn man es nutzt.

Wenn sich da auch nach 2 Jahren gar nichts verändert - bei gleicher Nutzung - stellt sich eher die Frage, ob die Alternative tatsächlich Leder ist..
Waren die alten Hüllen damals von Appel nicht aus Leder ?
 

Rosie

Westfälische Tiefblüte
Mitglied seit
29.12.08
Beiträge
1.051
Doch waren sie, es gab schon immer entweder Silikon oder Ledercases bei Apple...