[X] iPhone X verliert ab und zu das Netzwerk... oder?

ThomasBonn

Erdapfel
Mitglied seit
16.11.20
Beiträge
4
Hallo zusammen,
neulich fiel mir auf, dass WhatsApp im Browser immer die Verbindung zum Handy verlor - es funktionierte nur, wenn gleichzeitig WhatsApp auf dem Handy aktiv lief. Dann erhielt ich auf dem Handy immer seltener Push Notifications, und wenn, dann immer von mehreren Apps gleichzeitig. Auch Apps wie Telegram und Discord aktualisierten sich erst, wenn ich sie öffnete. Die Tagesschau verstummte zum Ende der US-Wahl vollständig (was ein angenehmer Nebeneffekt war).

Mir war das eine Weile egal, weil ich jetzt auf ein 12er umgestiegen bin und dort funktioniert alles wie gewünscht. Da ich das 12er aus einem Backup wiederhergestellt habe, sollte das Problem nicht an den Einstellungen liegen und auch nicht am Netzwerk bei mir in der Wohnung. Hat jemand einen heißen Tipp, was da kaputt sein könnte? Mir fällt nur "die Antenne im Handy" ein, aber das ist mir etwas zu vage. Ich würde das Handy, das ansonsten noch gut funktioniert, verkaufen, aber nur, wenn ich sicher sein kann, dass es auch wirklich funktioniert. Ich könnte es zurücksetzen, weiß aber nicht recht, wie ich die Funktion vernünftig testen kann. WhatsApp funktioniert ja nur auf einem Handy.

Vielen Dank und viele Grüße
Thomas
 

scoujay

Gloster
Mitglied seit
30.10.09
Beiträge
62
Hallo Thomas

Interessant - ich habe seit gestern mit meinem iPhone X genau dasselbe Problem, speziell was WhatsApp betrifft, aber auch andere Apps wie Instagram sind betroffen. Die Nachrichten werden nur übermittelt, wenn die App offen ist - somit auch wie du beschreibst, funktioniert WhatsApp im Web nur, wenn auf dem iPhone die App aktiv/offen ist.

Ich habe alle möglichen Einstellungen, welche man zu der Problemstellung im Netz findet, kontrolliert. Einzig auffällig war die Tatsache, dass für WhatsApp (aber auch andere Apps) die Hintergrundaktualisierung deaktiviert war. Woher das kommt kann ich mir nicht erklären, habe das nicht bewusst deaktiviert. Leider wurde das Problem durch die Reaktivierung der Hintergrundaktualisierung nicht gelöst.

In der Zwischenzeit habe ich auch das iPhone komplett zurückgesetzt und via iCloud Backup wiederhergestellt, doch das Problem ist weiterhin da. Bin kurz davor, das iPhone wieder zurückzusetzen und als neues iPhone (ohne Backup) einzurichten - was aber ziemlich mühsam wird.

Ein Freund von mir hatte das Problem ebenfalls (jedoch mit einem iPhone 7) und konnte es nicht wirklich beheben - auch bei ihm hat es dann erst wieder beim Wechsel auf das iPhone 12 funktioniert, wobei er auch wie du die Daten via Backup übertragen hatte.

Ich glaube ehrlich gesagt nicht an ein Hardware-Problem - habe aber derzeit keinen Plan, welche Einstellung ich noch überprüfen könnte.

Grüsse
scoujay
 

ThomasBonn

Erdapfel
Mitglied seit
16.11.20
Beiträge
4
Hallo Scoujay,

so blöd das Problem ist, ich finde es faszinierend, dass es noch jemandem so geht. Was ich nicht geschrieben hatte: Bei mir war die Hintergrundaktualisierung von WhatsApp die ganze Zeit eingeschaltet. Auch ein Aus- und wieder Einschalten hat es nicht behoben.

Vorschlag: Ich setze das Gerät mal komplett zurück und richte es ohne Backup neu ein. Bei mir ist es ja mittlerweile nur das Zweitgerät, da stört das nicht so - und dann berichte ich. Mit welcher App außer WhatsApp (weil das ja nur auf einem Gerät aktiv sein kann) kann man das denn am besten testen? Jodel vielleicht ;)

Viele Grüße!
Thomas

EDIT: Vor dem Zurücksetzen noch ein anderer Versuch: Ich habe nur die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt. Eine Benachrichtigung für eine E-Mail kam gerade schon an, aber das kann Zufall sein, ein paar kamen ja immer...
 
Zuletzt bearbeitet:

scoujay

Gloster
Mitglied seit
30.10.09
Beiträge
62
Hallo Thomas

Das Zurücksetzen der Netzwerk-Einstellungen hatte bei mir leider zu keiner Lösung geführt. In der Zwischenzeit habe ich noch das Update auf iOS 14.2 gemacht - kurz darauf erhielt ich eins-zwei Push Nachrichten aus WhatsApp wie gewohnt, danach hat es aber wieder nicht funktioniert. Jetzt habe ich innerhalb von WhatsApp noch viel Balast gelöscht (alte Chatgruppen, Medien usw.) - ob es was brachte wird sich zeigen (hab gerade kein zweites iPhone hier, um mir testhalber Nachrichten schicken zu können - aber meine Frau kommt bald von der Arbeit :eek:). Auf jeden Fall war bei mir nicht nur WhatsApp betroffen, sondern z.B. auch Instragram, wo ich sonst z.B. bei Erwähnungen in Stories via Push benachrichtigt wurde.

Grüsse
scouJaY
 

ThomasBonn

Erdapfel
Mitglied seit
16.11.20
Beiträge
4
Hallo scouJaY,

ich habe das Ding wie besprochen zurückgesetzt und ohne Backup neu aufgesetzt. Ein paar Apps mit Benachrichtigungen habe ich installiert (Instagram hab ich leider nicht) und das Ergebnis ist durchwachsen: Manche Benachrichtigungen trafen ein, andere nicht. Ich habe leider über die Tage nicht herausfinden können, nach welchem Prinzip die Push-Mitteilungen eingehen. Von der Tagesschau kam keine einzige, von Discord ab und zu und von Jodel scheinen sie vollständig eingegangen zu sein.

Damit sind wir also im Grunde kein Stück weiter o_O Ich weiß keine andere Lösung als damit höchstens mal zum Apple Laden zu laufen, aber momentan... also vermutlich wird das Gerät bei mir erstmal ungenutzt in irgendeiner Schublade verschwinden. Schade. Oder hast du noch eine Idee?

Viele Grüße
Thomas
 

scoujay

Gloster
Mitglied seit
30.10.09
Beiträge
62
Hallo Thomas

Danke für deine Rückmeldung. Ich habe in der Zwischenzeit - nach Zurücksetzen und Einspielen des Backups - einerseits das kürzlich erschienene iOS Update 14.2 installiert, aber gleichzeitig auch viele alte WhatsApp Chats und Gruppen inkl. Inhalte und Medien gelöscht, sodass die App nicht mehr so gross ist. Seither funktionieren bei mir wieder alle Benachrichtigungen, nicht nur im WhatsApp sondern auch auf Insta und in anderen Apps. Ich vermute daher einen Zusammenhang mit dem Update auf iOS 14.2. Bist du evtl. mit deinem alten iPhone auch schon auf der Version?

Grüsse
scouJaY
 

ThomasBonn

Erdapfel
Mitglied seit
16.11.20
Beiträge
4
Hallo scouJaY,

eben habe ich das Gerät mal eingeschaltet und es hagelte Benachrichtigungen ;) Ja, iOS 14.2 ist installiert.

Tja. Ob ich wohl vorsichtig davon ausgehen darf, dass das jetzt alles funktioniert? Hm... vielleicht fällt mir noch eine Testroutine ein. Freut mich jedenfalls, dass es bei dir wieder klappt!

Viele Grüße
Thomas