iPhone X Mail-App: Problem mit GMX-Account. Sehe nur Mail der letzten 2 Wochen

HioP

Erdapfel
Mitglied seit
28.08.19
Beiträge
3
Hallo an alle,

ich brauche dringend Hilfe. Bin am verzweifeln! Folgendes Problem:

Ich habe schon lange einen gmx Account (kostenlos). Ich nutze auf meinem iMac das Mailprogramm und habe dort alle alten Mails! (über 35.000 Stk.)

Ich habe ein iPad: Auch auf der Mail App ist mein GMX Account eingerichtet (als Pop3): Auch dort habe ich ganz viele alte Mails! (tausende)

Ich habe ein iPhone X: Dort auf der Mail App (egal ob als Pop3 oder imap eingerichtet) habe ich immer nur die letzten 2 Wochen.

Auf gmx.de habe ich bei Ordnerübersicht für den Posteingangsordner Speicherdauer unbegrenzt eingestellt.

Auf iPad und iMac funktioniert es, aber nicht beim iPhone. Kann mir jemand helfen?

Daaaaanke!

Gruß Peter
 

orcymmot

Langelandapfel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
2.679
Ich bin mir nicht sicher ob es mit IMAP oder POP3 zusammenhängen kann, aber hast du mal versucht weiter „hoch zu scrollen“ wenn du ans Ende der Nachrichtenübersicht gelangt bist?

Bin der Meinung, dass dann ältere Nachrichten „nachgeladen“ werden

Es sind jedoch mehr als die am iPhone gezeigten Nachrichten auf dem GMX Server vorhanden, oder?
 

HioP

Erdapfel
Mitglied seit
28.08.19
Beiträge
3
Ja habe ich versucht. Funktioniert nicht.

Du hast recht, auf dem GMX Server liegen auch nur Mails der letzten zwei Wochen. Aber warum habe ich auf iPad und iMac die ganzen letzten Monate und Jahre?
 

orcymmot

Langelandapfel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
2.679
Aber warum habe ich auf iPad und iMac die ganzen letzten Monate und Jahre?
Dann ist auf einem der beiden Geräte eingestellt, dass keine Kopie der abgerufenen Mail auf dem Server verbleiben soll.

Unter anderem aus diesem Grund ist POP nicht mehr zeitgemäß. Besonders beim Einsatz mehrerer Gerät, wie es heutzutage durchaus der Fall sein kann.

IMAP synchronisiert alle Geräte gleichermaßen. Sowohl Ein- als auch Ausgänge.

Ich habe es bei mir so eingerichtet, dass alle Geräte auf IMAP laufen und ältere Mails archiviere ich am MacBookPro in einen lokalen Ordner. In meinem Fall ziehe ich alles was älter ist als drei Monate in einen Ordner „Eingang“ und die gesendeten Mails in einen Ordner „Gesendet“.

So bleibt der Mailserver relativ leer, man bekommt keine Speicherplatz Probleme und ich habe alles lokal, für den Fall der Fälle.
 

HioP

Erdapfel
Mitglied seit
28.08.19
Beiträge
3
Du hattest Recht! Habe ich jetzt abgeschaltet und werde sehen, ob sich das jetzt täglich aufbaut.

Tausend Dank! Dunhast mir echt super und schnell geholfen!
 
  • Like
Wertungen: orcymmot

orcymmot

Langelandapfel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
2.679
Freut mich, dass ich einen Anstoß zur Abhilfe geben konnte.

Habe ich jetzt abgeschaltet
Darf ich fragen was du wo genau abgeschaltet hast? In der Regel „Aktiviert“ man das Belassen einer Kopie auf dem Server von abgerufenen Nachrichten.

Daher die Frage.