1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone weiterverkauf

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von salex, 25.11.08.

  1. salex

    salex Erdapfel

    Dabei seit:
    25.11.08
    Beiträge:
    3
    Hallo liebe apfeltalk Gemeinde!

    Ich habe mir vor ca. einem Monat ein neues iPhone 3G 16gb ersteigert.
    Nun möchte ich es aber doch lieber wieder weiterverkaufen.
    Was muss ich hierzu beachten? Wie ich die Daten lösche, etc., das weiß ich alles.

    Mir geht es eher darum: Als ich das iPhone aktiviert habe, habe ich es auch bei Apple registriert.
    Kann der nächste Käufer das iPhone nun auch einfach so aktivieren, oder ist es nun irgendwie auf mich gesperrt? Wenn ja, wie kann die Registrierung widerrufen?

    Muss ich sonst etwas beachten?

    Vielen Dank im Vorraus,
    Alex.
     
  2. Atomic-Junky

    Atomic-Junky Meraner

    Dabei seit:
    31.03.08
    Beiträge:
    224
    Du kannst dein Iphone einfach zuruecksetzen, dann sind alle Daten wieder wie bei Auslieferung.

    Solltest Du ein von Fabrik her unlocked Iphone haben, gibt es keine Probleme bei deinem Kaeufer, Sim rein und fertig.

    Ist es ein T Mobile Geraet, wird es sich schwer verkaufen lassen, oder es gibt Dumme die einen teueren Ipod touch kaufen wollen.

    Viel Glueck! :-D
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    das alleine reicht nicht ganz.
    um alle inhalten/daten/information zu löschen, sollte folgende funktion aufgerufen werden:
    einstellungen > allgemein > zurücksetzen > inhalte & einstellungen zurücksetzen.

    danach ist das gerät in einem zustand, in dem es weitergegeben werden kann, ohne dass der nachfolgende benutzer noch zugriff auf irgendwelche persönliche informationen des vorbesitzers hat ...
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Um Folgefragen vorzubeugen: nach dieser Prozedur ist es normal, dass das Gerät nicht mehr startet! Es muß dann via DFU Mode in iTunes wiederhergestellt werden.
     
  5. DocSnyd3r

    DocSnyd3r Empire

    Dabei seit:
    26.11.07
    Beiträge:
    85
    Es gibt auch nicht so dumme die es dann per Software unlocken ;) Ja das geht heute noch nicht aber um mich ein bisschen aus dem Fesnter zu lehnen dieses Jahr noch.
     
  6. salex

    salex Erdapfel

    Dabei seit:
    25.11.08
    Beiträge:
    3
    So hallo, ich nochmal :)

    Also wie ich das iPhone am besten lösche, so dass die Daten weg sind, und die software wieder neu aufspiele, das weiß ich eigentlich schon.

    Meine Frage bezog sich eher darauf, ob es der nächste Käufer denn auch aktivieren kann, obwohl ich es schon auf meinen namen, bzw. auf meine nummer aktiviert und sogar registriert habe. Es ist ein T-Mobile Gerät.
     
  7. Zesa20

    Zesa20 Jamba

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    56
    selbe wie beim vorgänger:

    ich möchte auch wissen, wegen iphone verkaufen, was muss gemacht werden?
    ich habe ja gelesen, dass man das unter allgemein und dann inhalte und einstellungen machen kann..es dauert dann ganz lange und das iphone bootet nicht. (so habe ich das gelesen)

    ich habs gemacht, AAAABER, dann kam das mit USB -> itunes.

    ich wollte dann mal schauen, was passiert wenn ich das mit itunes verbinde und der hat sich einfach aktiviert und nicht mehr nach einer email adresse gefragt oder sonst was... was ja am anfang passiert sollte, wenn alles gelöscht sein soll.

    meine befürchtung ist, dass bei itunes z.b. weiterhin meine email adresse erscheint, weil wie gesagt, eine abfrage kommt ja nicht?

    was nun? mache ich was falsch?

    danke für die antwort im voraus..
     
  8. Zesa20

    Zesa20 Jamba

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    56
    hallo? sorry wegen doppelpost..aber ist schon wichtig irgendwie:S ...
     

Diese Seite empfehlen