1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone - wann und wie?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von selm, 27.02.08.

  1. selm

    selm Gast

    Ich stehe jetzt schon seit einiger Zeit vor der Frage: iPhone oder kein iPhone?

    Ich schätze, es geht einigen Leuten so, dass sie noch in alten Mobilfunkverträgen stecken, Lust auf das iPhone hätten, keine Ahnung haben, ob sie nun auf jailbreaking unter Benutzung des bisherigen Vertrages setzen sollen, sich vom alten Vertrag loskaufen und zu T-Mobile wechseln oder eben einfach die Zeit aussitzen sollen, bis der bisherige Vertrag endet und dann zum aktuellen iPhone wechseln.

    Vielleicht können mal ein paar iPhone-Besitzer darüber berichten, wie sie sich entschieden haben und Ihre Erfahrungen berichten, wenn Sie sich dafür entschieden haben, ein ge-jailbreaktes iPhone mit Ihrem aktuellen Vertrag zu verwenden. Da gehen ja schon einige Features verloren...

    Ich fliege demnächst nach New York und sitze noch in einem 13 Monate laufenden o2-Vertrag drin.....was tun? :)
     
  2. sistrurus

    sistrurus Klarapfel

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    281
    Ich hab es so gemacht:

    Bin bei o2 gewesen. Ich habe dort meinen Vertrag der noch 12 Monate laufen sollte auf Genion S umgestellt. Ich habe bei o2 nur den Vertrag genommen und kein neues Handy, d.h. nimmt man den Vertrag Genion S ohne Handy zahlt man keine Grundgebühr, einen Mindestgesprächsumsatz hat man auch nicht.

    Der einzige Nachteil war das ich 99€ Umstelungsgebühr von Genion L auf Genion S zahlen mußte.
     
  3. selm

    selm Gast

    ok, d.h. du hast o2 auf null-kosten reduziert und bist zu t-mobile gewechselt.
    bei der lösung geht natürlich keine rufnummern-mitnahme, richtig?
     
  4. unreal13

    unreal13 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    875
    Das einzige was du bei einem "gecrackten" iPhone nicht nutzen kannst ist die VoiceMail. Sonst funktioniert alles prächtig und es war noch nie einfacher als jetzt das iPhone freizuschalten. Also, was spricht dagegen dir ein iPhone aus den Staaten zu holen?
     
  5. audiojunkie

    audiojunkie Jonagold

    Dabei seit:
    21.01.08
    Beiträge:
    20
    Nicht vergessen: 1.1.4 steht vor der Tür und es ist zu befürchten, dass er dann ein iPhone mit der neuen Firmware erwirbt... und die ist bis jetzt noch nicht offiziell unlockbar... das sollte sich aber recht zeitnah geklärt haben, wollte nur darauf hinweisen. Bis 1.1.3 ist alles chico, auch bei mir. War und bin T-Mobile Kunde, habe eins aus den Staaten bekommen, Unlock und Jailbreak gemacht, läuft alles ohne Probleme. Nur eben ohnen den iPhone-Vertrag;)
     
  6. selm

    selm Gast

    kein edge-netzwerk (bei 02). kein einfaches updaten ohne eventuelle komplikationen.

    wer weiss, ob neue hürden kommen? z.b. lauffähigkeit von drittanbieter-software (sdk) / navigationssoftware (wlan)

    kein späterer wechsel zu t-mobile möglich, um auch visual voice-mail und edge nutzen zu können...
     
  7. audiojunkie

    audiojunkie Jonagold

    Dabei seit:
    21.01.08
    Beiträge:
    20
    Einfach ab 1.1.3 nicht mehr updaten, bis eine gesicherte neue Lösung vom DevTeam oder dergleichen kommt. Wie? Wechsel nicht möglich? Natürlich. Wenn du ein unlocked iPhone hast und zu T-Mobile wechselst, geht das Phone eben über EDGE ins Netz statt wie andere über z.b. UMTS. Nach der Cebit soll irgendwas neues zum Thema Datenflat kommen. Dann wird das vielleicht interessanter...
     
  8. selm

    selm Gast

    also ich sehe es nicht als gesichert an, dass man mit einem unlockten iphone auf dauer nicht mehr probleme bekommt...
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ich gehe auch davon aus, dass mit sdk entwickelte 3rd-party-software zumindestens 1.1.4 voraussetzen wird.
     
  10. sistrurus

    sistrurus Klarapfel

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    281
    Ja, dass ist richtig. Es geht keine Rufnummermitnahme.
     

Diese Seite empfehlen