1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone Update funktioniert nicht mit verschiedenen Benutzern bei XP

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von joker269, 16.09.08.

  1. joker269

    joker269 Erdapfel

    Dabei seit:
    05.01.08
    Beiträge:
    3
    Ich habe gesten versucht, die neue Firmware 2.1 auf mein iPhone 3g spielen.
    Leider hat iTunes das Update mit folgender Fehlermeldung abgebrochen:
    „iTunes konnte die iPhone Software Server nicht kontaktieren, da Sie nicht mit dem Internet verbunden sind“.
    Das ist aber definitiv nicht richtig. Ich kann im Internet surfen, und ich konnte auch Songs bei iTunes kaufen und runterladen.
    Eine Verbindung zum Internet war also vorhanden.
    Also muss es wohl irgendwie an meinen Einstelllungen von iTunes liegen.
    Dazu muss sich sagen, dass ich auf meinem PC Windows XP mit dem SP2 benutze. Ich habe mir einige Benutzerkonten eingerichtet, von denen nur eines Administrator-Rechte hat. Die übrigen sind eingeschränkte Konten. Auch das Benutzerkonto, welches ich zum Surfen und iTunes benuzte, hat nur eingeschränkte Rechte.
    Ich habe mich dann als Administrator-Konto angemeldet, und von dort aus konnte ich in iTunes das 2.1 Update machen. Leider hat es auch dort nicht ganz geklappt, da ich plötzlich die Meldung bekam, dass das Telefon zurückgesetzt und wiederhergestellt werden muss, was natürlich zum Verlust aller meiner Daten geführt hat.
    Aber zumindest habe ich jetzt die 2.1 Software auf meinem iPhone.
    Komisch ist es aber trotzdem. Ich habe dann in der Benutzerverwaltung von Windows XP mein Internet-Konto auf „Administrator“ umgestellt.
    Dann mit diesem Konto angemeldet, iphone eingesteckt und iTunes gestartet. Das iphone wurde auch unter „Geräte“ bei itunes angezeigt. Aber als ich dann einfach nochmal den Button „Updates suchen“ geklickt habe, kam wieder die eingangs erwähnte Fehlermeldung.
    Und dass obwohl das Benutzerkonto als Administrator gearbeitet hat.
    Hat jemand vielleicht eine Erklärung für dieses Verhalten von iTunes?
    Wäre toll, wemm mir hier jemand helfen könnte.
    Gruss
    Joker269
     

Diese Seite empfehlen