1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone und WLAN

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von chrisonic, 10.04.08.

  1. chrisonic

    chrisonic Gloster

    Dabei seit:
    09.10.07
    Beiträge:
    60
    Moin, bin seit heute auch stolzer Besitzer eines iPhone. Nun wollte ich das gut Stück via WLAN mit meinem iMac verbinden, aber irgendwie bin ich zu blöd dafür. Ich muss ja den Schlüssel (steht hinten auf meinem T-Com Router oder nicht?) im IPhone eintippen und denn sollte es doch klappen oder? Tut es aber nicht. Irgendwo bekommt mein Phone keine Verbindung zum Rechner. Woran liegts?
     
  2. Rester

    Rester Gast

    Bei mir funktioniert es auch nicht, was ich aber weiss ist dass du den Schlüssel deaktivieren musst bzw. ein Ad Hoc Netzwerk einrichten musst...
     
  3. Cord

    Cord Antonowka

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    361
    Was denn jetzt? Willst du es mit dem iMac verbinden oder mit dem Router?
     
  4. chrisonic

    chrisonic Gloster

    Dabei seit:
    09.10.07
    Beiträge:
    60
    ..Äh ja Du hast recht. Mit dem iMac kann ich via Bluetooth kommunizieren. Ich will natürlich eine WiFi Verbindung mit dem Router aufbauen.
     
  5. nic

    nic Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    141
    Hat dein Router vielleicht einen MAC-Adress-Filter?
     
  6. chrisonic

    chrisonic Gloster

    Dabei seit:
    09.10.07
    Beiträge:
    60
    Ja, hat eine Option die sich "MAC Filterung" nennt.
     
  7. nic

    nic Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    141
    Ist die aktiviert?
    Wenn ja, dann musst du da deine MAC-Adresse deines iPhones eintragen...
     
  8. Cord

    Cord Antonowka

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    361
    Also, dann ist es kein Ad-hoc-, sondern ein Infrastruktur-Netzwerk.

    Du hast schon heraus gefunden, dass der MAC-Adress-Filter im Router aktiviert ist. Finde nun noch heraus, ob das Netzwerk auch verschlüsselt ist.

    Mit einem Browser musst du dann auf den Router zugreifen und dort die MAC-Adresse vom iPhone eintragen.

    Im iPhone musst du wiederum den Verschlüsserungscode (Wahrscheinlich WPA, vielleicht auch noch WEP) des Routers eintragen. Den hast du, zumindest sollte es so sein, selbst im Router vergeben. Kannst du auch per Browser im Router einrichten. Alle auf den Router zugreifenden Geräte müssen dann diesen Code benutzen.
     
  9. coeRn

    coeRn Macoun

    Dabei seit:
    26.08.04
    Beiträge:
    119
    oder einfach im iMac beim Sharing Internet-Sharing anmachen, falls im iMac auch WLan eingebaut ist.
     
  10. Cord

    Cord Antonowka

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    361
    Was soll das für einen Sinn machen, wenn man einen Router zu Hause stehen hat? Dann kann er die Wlan Funktion des iPhones nur nutzen, wenn der iMac an und verbunden ist.
     
  11. chrisonic

    chrisonic Gloster

    Dabei seit:
    09.10.07
    Beiträge:
    60

    So hab jetzt mal den WPA aus meinem Router im iPhone eingetragen. es versucht auch eine Verbindung zum Router herzustellen. Es endet aber mit der meldung "Verbindung zu Netzwerk....fehlgeschlagen."

    Ich komm da nicht so richtig weiter.
     
  12. Cord

    Cord Antonowka

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    361
    Hast du denn auch die MAC-Adresse des iPhones in den Routerfilter eingetragen?

    Oder hast du dich vielleicht vertippt?
     
  13. chrisonic

    chrisonic Gloster

    Dabei seit:
    09.10.07
    Beiträge:
    60
    Äh, woher bekomme ich denn die MAC adresse von meinem IPhone???:eek:
     
  14. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Nur der Richtigkeit halber:

    NEIN!

    die MAC Adresse findest Du unter "Einstellungen - Allgemein - WiFi-Adresse"
     
  15. chrisonic

    chrisonic Gloster

    Dabei seit:
    09.10.07
    Beiträge:
    60
    Ihr glaubt nicht was mir gerade für ne Riesensch.... passiert ist. Mein nagelneues IPhone ist mir ins Waschbecken gefallen (war natürlcih mit wasser gefüllt). Nun streikt das Teil natürlich. Nix geht mehr. Wie blöd kann man sein???????

    Falls es sich nicht mehr breappelt, kennt jemand diese Reparaturfirma?


    http://podmod.de/
     
  16. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Der Mac-Filter am Router MUSS AUSGESCHALTET SEIN sonst kann das iPhone NICHT connecten!
     
  17. Cord

    Cord Antonowka

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    361
    Das ist Unsinn. MAC-Adresse des iPhones im Filter des Routers eintragen und gut ist.
     
  18. DerHolländer

    DerHolländer Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    438
    Hat sich ja jetzt wohl eh erledigt nach der "taufe" des iPhones... :(
     
  19. chrisonic

    chrisonic Gloster

    Dabei seit:
    09.10.07
    Beiträge:
    60
    Ich geb die Hoffnung aber noch nicht auf! Habe es jetzt über Nacht auf der Heizung liegen lassen und es scheint wieder zu gehen. Alle Funktionen laufen einwandfrei. Das einzige Problem ist, dass es sich nach einigen Minuten von selbst abschaltet.

    Ich hoffe das sich das Problem nach weiterem Trocknen erledigt.

    Kennt jemand von euch eine Werkstatt im Hamburger Raum für solche Fälle (mit viel Glück brauch ich vielleicht nur einen neuen Akku)?
     

Diese Seite empfehlen