1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone und welcher Tarif

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von dchrist1, 09.10.08.

  1. dchrist1

    dchrist1 Idared

    Dabei seit:
    14.04.08
    Beiträge:
    25
    Hey alle zusammen,
    nachdem ich mir das jetzt gründlich überlegt habe, möchte ich mir gerne ein Iphone kaufen. Jetzt ist natürlich die Frage, welchen Anbieter man dazunehmen sollte und wo man das Iphone herbezieht?
    Ich besitze im Moment noch einen Tarif von SimplyCard, den ich dann wohl abschaffen werden. Aber könnt ihr mir mal ein paar ordentliche Tarife empfehlen? T-Mobile, O2 oder ähnliches? Ich bin da leider im Moment absolut nicht up2date.
    Ich telefoniere eigentl. die meiste Zeit und schreibe ca 50-100 SMS zusätzlich im Monat.

    Und kann ich das Iphone vielleicht besser aus Amerika beziehen oder ist das nicht so gut? Ich habe dort einen Bekannten, der mir das auch schicken würde.

    Könnt ihr mir vielleicht mal ein wenig weiterhelfen?

    Grüße
    dchrist
     
  2. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    In Deutschland gibt es das iPhone doch nur bei T-Mobile? Wenn du zu O2 wechseln möchtest, dann musst du dir schon ein iPhone aus dem Ausland besorgen. In Belgien gibt es die Dinger für 515 € (8Gb) und 615 € (16 Gb) ohne Sim- oder Netzsperre zu kaufen.

    Schau dir die Verträge doch mal an. Du weisst doch, was du so im Monat vertelefonierst (in Punkto Reden und SMS).
     
  3. x13x

    x13x Gala

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    48
    ist mit einführung des 3g nicht mehr möglich.
     
  4. Gaffalover

    Gaffalover Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    645
    Also ich rate dir zu nem T-Mobile Complete L Vertrag mit 4Friends Code.
    Da zahlst du 58,65 Euro/Monat, bekommst 200 Inklusivminuten, 150 Inklusiv SMS,
    ne Datenflat, die erst ab 1GB langsamer wird, Hotspotflat und das Gerät für 1 Euro.

    Ausserdem kannst du Visual Voicemail nutzen, neue Updates sofort einspielen
    und brauchst keine Angst haben, dass O2 ihren APN ändert und du unwissentlich mehr bezahlen musst.
     
  5. x13x

    x13x Gala

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    48
    mal für nen newbie:
    complete L für 58,65 € und nicht 69€?
     
  6. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    http://www.t-mobile.de/forfriends
     
  7. x13x

    x13x Gala

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    48
  8. Lattek

    Lattek Granny Smith

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    15
    hä ja gut und schön, dann musst du mal n Freund oder angehöriger eines T-Konzern Mitarbeiters sein. Oder übersehe ich da ne Lücke??
     
  9. x13x

    x13x Gala

    Dabei seit:
    09.06.08
    Beiträge:
    48
    ....gibt es exklusiv für Sie als Freund oder Angehöriger eines T-Konzern Mitarbeiters hier
    attraktive Sparvorteile in den T-Mobile for Friends Tarifen.

    15% Rabatt auf monatl. Grundpreis
    15% Rabatt auf monatl. Optionspreis
    25 €Bereitstellungspreis sparen

    ergo: 69 € minus 15% = 58,65 €
     
  10. mceuskadi

    mceuskadi Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    104
    ich würde dir empfehlen dir je nach gusto einen complete vertrag auszusuchen (je nach surf-verhalten), complete s reicht zum "normalen" surfen, für internetradio müssen es schon mehr als 200mb sein und dann das iphone jailzubreaken und bite sms zu benutzen da bezahlst du 6ct pro sms mit absenderkennung und integration der abgesendeten sms (zur not auch appsender ohne jailbreak (8ct pro sms)). Da können dann nicht mal simyo/congstar/... mithalten.

    Andere variante ist, je nachdem wo du wohnst, ein ausflug nach italien (neuerdings wohl auch via net-store möglich), nach belgien oder nach tschechien und ein freies iphone kaufen, bei o2 einen datentarif aussuchen und dann jailbreak wegen bitesms. preislich ist beides im zeitraum von 2jahren fast gleich.
    für 16gb
    complete s
    249€ + 24 * 29€ + 150 * 24 * 0,06€ = 1161€

    complete m for friends
    149 ?€ + 42€ *24 + 100 *24 * 0,06€ = 1301€

    o2 100 / 100 + datentarif L
    ~600€ + (10€ + 22€ ) * 24 + 50 * 24 * 0,06 = 1440€

    also günstiger wird es mit einem freiem handy und o2 sicherlich nicht ;)
     
  11. kampflaus

    kampflaus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    339
    bei tm ist edge und umts am besten ausgebaut, o2 eher rückständig außerhalb von ballungsgebieten und mit gprs macht surfen keinen spaß. Außerdem hast du bei ausl. Iphone das garantieproblem. Garantie gibt es nur im land wo es gekauft wurde...
     
  12. Lattek

    Lattek Granny Smith

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    15
    ich versteh das schon, nur muss wohl ein t-konzern mitarbeiter dich als freund oder angehöriger indetifizieren. Kann ja jeder sagen das er ein Freund ist.
     
  13. Michbeck01

    Michbeck01 Jonagold

    Dabei seit:
    20.10.08
    Beiträge:
    18
    Datentarif+Telfonie für iPhone2G aus Östereich

    Ich selbst habe ein erfolgreich freigschaltenes iPhone 2G und bin aus Österreich.

    Derzeit habe ich noch nen Vertrag mit Hutchinson laufen. Nur die 3GSimkarte geht nicht in meinem iPhone, da 3 glaub ich kein EDGE hat.

    Vielleicht hat ja jemand aus Österreich ne Ahnung welcher Handyvertrag fürs iPhone 2G relevant wären.

    muss natürlich ein Datenpaket haben, sonst wäre es teuer.
     
  14. usctrojan

    usctrojan James Grieve

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    138
    Ich dachte man kann das iPhone 3G in Amerika kaufen und dann hier beim Experten "entsperren lassen". Ist bei anderen Handys auch total einfach und nicht teuer. Wiso geht denn das jetzt nicht mehr, weil das 3G dazugekommen ist?
     
  15. Macc

    Macc Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    148
    Also mit 3G bzw der Umts funktion hat das nichts zu tun soweit ich weiss, eher damit das Apple die bisher vorhandenen Lücken, die zum software unlock genutzt wurden geschlossen hat, und es bisher noch nicht gelungen ist das phone entsprechend zu hacken. Nähere technische Details dürftest du im Iphone Hacks unterforum finden, da wird das teilweise näher erläutert, ebenso wie die technischen möglichkeiten und vor allem grenzen von gewissen adapterkarten die immer wieder bei ebay, etc. angeboten werden ;)
     
  16. nicy86

    nicy86 Golden Delicious

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    10
    Mann braucht ein Code dafür und man kann das iPhone dadurch nur per Telefon bestellen.
     

Diese Seite empfehlen