1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone und Songs direkt aus dem Internet streamen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Hartie, 19.01.09.

  1. Hartie

    Hartie Gloster

    Dabei seit:
    19.01.09
    Beiträge:
    65
    Erstmal ein Hallo an alle, das ist mein erster Beitrag hier und ich hoffe ihr wisst nen Rat ;)
    Hab jetzt seit Mitte Dez. ein iPhone 3G und gestern wollte ich direkt von zShare ein Lied (besser gesagt einen Dj-Mix) direkt streamen. Das hat allerdings nicht funktioniert...
    Hier mal ein passender Link: http://www.zshare.net/audio/543136721829330c/
    Fehlermeldung ist etwa "Datei konnte wiedergegeben werden, da Format nicht unterstützt wird"
    Wenn ich aber auf Fairtilizer direkt ein DJ-Set streamen will, öffnet sich der Quicktime Player und es funktioniert (auch hier ein Link http://fairtilizer.com/track/19587 )

    es handelt sich bei beiden Musikstücken um mp3 Dateien

    Nun stellt sich mir die Frage wieso es bei Fairtilizer geht und bei zShare nicht und ob es dafür vllt. Lösungsansätze gibt.

    ps. die ganze Sache mit diesen Sets ist natürlich legal.

    grüsse
     
    #1 Hartie, 19.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.09
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Mobile Safari unterstützt keine Streams. Vermutlich ist's bei fairtilizer einfach ein progressiver Download, der schon beim Laden wiedergegeben wird.
     
  3. Barely

    Barely Jamba

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    55
    also wenn du nicht direkt auf diesen Stream angewiesen bist: Es gibt ja last.fm fürs Iphone :)
     
  4. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Ansonsten probier es mal mit der App FStream (kostenlos). Funktioniert bei mir 1a!
     
  5. Hartie

    Hartie Gloster

    Dabei seit:
    19.01.09
    Beiträge:
    65
    Was heißt streamen, vllt habe ich mich falsch ausgedrückt
    erstmal danke bis hierhier
    Tekel hat hier nen interessanten Ansatz, nachdem ich erstmal gegoogled habe was ein progessiver Download ist ;)
    Letztendlich komme ich aber bei beiden Links und den Links danach auf eine .mp3 Datei
    auch bei beiden Downloads öffnet sich im IE direkt das downloadfenste, daher ist meine Vermutung, dass die "Download Struktur" die gleiche ist. Ergo, ich muss bei keinem der beiden Downloadwege den Umweg über "rechtsklick - speichern unter" gehen
    Auch von rapidshare gehts nicht, da bekomme ich "Dieses Video konnte nicht wiedergegeben werden" --> also das gleiche wie im obrigen Beitrag

    also falls da nochmal jemand einen Denkanstoß hat, wäre ich dankbar, vllt liege ich mir meiner Idee völlig daneben?
     
  6. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Also zShare funktioniert bei mir. Ich sehe da das QT-Symbol, tippe es an. Quicktime geht auf und kann da auf Play drücken.
     
  7. Hartie

    Hartie Gloster

    Dabei seit:
    19.01.09
    Beiträge:
    65
    das ist mir auch grad eben aufgefallen... also doch wiedermal glück gehabt :D
    auf rapidshare kann ich verzichten, aber wenn dafür auch jemand ne lösung hat, dann nur her damit
     

Diese Seite empfehlen