1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Iphone und Navi bzw Modem

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von unwissender, 10.08.09.

  1. unwissender

    unwissender Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    15
    Hallo zusammen!

    Ich stehe kurz davor mir ein 3GS zuzulegen, bekomme aber nirgendwo eine befriedigende Antwort auf 2 Fragen.
    - wenn ich mir die Navi-Software von Navigon bzw TomTom kaufe, funktioniert die Navigation dann ohne Internet? Oder muß ich dann trotz allem ewig ins Internet?

    - Kann ich bei meinem Notebook das Iphone als Modem nutzen? Es ist zwar beim Vertrag eine Flat für Internet per HSDPA oder so und Hotspots dabei, aber es ist doch komfortabler wenn ich an meinem Notebook arbeiten kann. Wo liget eigentlich der Unterschied zwischen den beiden Zugangsmöglichkeiten. Wenn ich doch ne Flat habe für HSDPA wofür dann noch Hotspot?

    Danke für eure Antworten..
    Schöne Grüße und noch ne charmante Woche

    Unwissender
     
  2. Korindenkacker

    Korindenkacker Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    1.371
    Also erstmal ist die Navigation auch ohne Internetanbindung möglich. Deshalb ist die Installationsdatei auch so sehr groß, da das gesamte Kartenmaterial auf dem Gerät gespeichert wird.

    Ja, das iPhone kann man bislang noch als Modem nutzen mit der Software 3.01, und eine configurationsdatei des jeweiligen Netzbetreibers. Genaueres erfährst du in den FAQ oder google iPhone Teethering.
    Bald soll diese Funktion jedoch Geld kosten, ein genauer Preis für die Zubuchbare Funktion gibt es jedoch noch nicht. Solltest du dein iPhone nicht auf die kommende Version 3,1 updaten kannst du weiterhin dein iPhone kostenlos als Modem nutzen.

    Unterschied zwischen HSDPA und Hotspot ist folgender: HSDPA ist die UMTS Funkverbindung über das Netz. In Städten hat man eigl überall eine UMTS verbindung. Die Hotspotflat ist wie der name schon sagt eine Flatrate für t-mobile W-Lan Hotspots. Die gibt es oft in größeren Einkaufs-centern, in Innenstädten auf Flughäfen oder bei Mc Donalds :D
     
  3. unwissender

    unwissender Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    15
    Danke für deine Antwort.
    Also Navi ist dann mit dem iPhone auch ohne meine Simcard möglich? Falls mein Töchterchen mal navigieren muss kann sie das iPhone mit ihrer Karte nutzen.
    Aber wofür brauch ich dann eine Flat für Hotspots wenn ich über UMTS/HSDPA sowieso alles frei habe?
    Teethering, tolles Wort.....
    aber wieso ne Flat fürs Internet und wenn man zur besseren Funktionalität das Notebook davor macht soll man zahlen. Seltsam....
    Kann man das denn irgendwie umgehen?

    Danke für Antworten und schöne verregnete Grüße

    Unwissender
     
  4. unwissender

    unwissender Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    15
  5. mpinky

    mpinky Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    503
    Wozu willst du ohne Sim Karte Navigieren oder die Karte tauschen?
    Das iPhone hat einen Provider Lock!
    D.h. andere Netze funktionieren nicht.

    Weil die Flat keine richtige Flat ist, sondern nur so heißt.
    Du kannst ein bestimmtes Limit verbrauchen - siehe kleingedrucktem im Vertrag - danach wirst du gedrosselt auf ca. 64Kb/sec. also knapp über Analogmodem Speed.

    mfg.
     
  6. unwissender

    unwissender Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    15
    Danke für deine Antwort.

    Mit SIM-Lock ist das natürlich doof, dachte halt, ich könnte meine SIM behalten und die Tochter kann das Teil nutzen für Navi und Tele.

    Und das mit der Flat ist natürlich auch doof wenn es so langsam wird.

    Nochmals danke für das licht was du in mein Dunkel gebracht hast.

    Schöne Grüße

    Unwissender
     

Diese Seite empfehlen