1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone und iTunes

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von dennis2811, 16.03.08.

  1. dennis2811

    dennis2811 Gast

    Hallo zusammen.

    Ich bin schon eine ganze weile als Gast hier in diesem Forum und benötige heute eure Hilfe.

    Ich habe mir ein iPhone gekauft und habe leider auch schon die ersten Probleme mit.
    Ich nutze ein MacBookPro mit Mac OS X 10.5.2 und ich habe iTunes 7.6.1 installiert. Sobald ich das iPhone per USB anschließe, bekomme ich von iTunes die Fehlermeldung, dass das Verbindungsprotokoll fehlen würde!?
    Ich habe dann auf Anweisung von Apple das Programm deinstalliert und wieder installiert, doch das hat leider zu keinen Erfolg geführt.
    Dann habe ich auf meinen Windows Rechner iTunes installiert und alles ging auf anhieb. Woran kann das liegen?
    Ich komme wirklich nicht weiter und die SUFU bringt mir auch keine Lösungen.

    Das iPhone ist ganz normal bei T-Mobile gekauft und Aktiviert. Die Software Version ist die 1.1.4.

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß
    Dennis
     
  2. kiw1408

    kiw1408 Damasonrenette

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    488
    das liegt daran das Windows besser ist :)
     
  3. Quantra

    Quantra Empire

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    86
    Das meinst du jetzt aber nicht ernst oder??? :oops:
    :p
     
  4. dennis2811

    dennis2811 Gast

    Prima!
    Das nenne ich mal einen tollen Beitrag.
     
  5. XeN

    XeN Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    738

    JaJa, das ist wie in einer Katholischen Kirche vom Teufel zu Predigen. Nicht sehr schlau =).
     
  6. dennis2811

    dennis2811 Gast

    Das ist wohl war! ;)

    Noch mal zum Thema:
    Ich habe mir jetzt einen zweiten Account angelegt und siehe da, das iPhone wird sofort mit iTunes erkannt.
    Jetzt stellt sich mir die Frage, welches Programm dieses Verbindungsprotokoll überschrieben hat!?
    Ich habe wirklich keine Lust das Mac OS X neu aufzusetzen, denn dann müsste ich ca. 40 GB Musik sichern und dann wieder auf das Macbook schieben. Oh man.....

    Gruß
    Dennis
     
  7. rastex

    rastex Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    374
    ich hab keine ahnung, da ich noch kein iPhone habe...

    allerdings ist in solchen sache die apple hotline echt hilfreich.... bei meinem macbook ist ein mitarbeiter mit mir die komplette library durchgegangen bis wird den fehler gefunden hatten (ca. 1,5 stunden telefonat und er hat mich nach 10 minuten zurückgerufen, damit es nicht zu teuer wird ^^).

    grundsätzlich sind solche dinger eigentlich immer im SYSTEM->Library->preferences auf der festplatte direkt, oder im Homeordner ->Library-> application support, wenn du auf teufel komm raus versuchen musst, dann geh in den 2ten account, in die library, hol dir ne externe platte oder nen stick und kopier die komplette library drauf.

    dann öffnest du deinen account...
    such halt ne ....plist datei, die irgendwas mit iTunes, oder iPhone zu tun hat und lösche diese aus der Library. dann kopier das pendant vom stick rein und starte den mac neu......

    so hab ich meine library wieder hinbekommen...

    is mühselig, aber du behältst dein system (guter plan für die zukunft: backups machen wenn das system "perfekt" läuft und falls mal nix mehr geht, platte formatieren und backup wieder zurück)


    viel erfolg
     

Diese Seite empfehlen