1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone und iTunes mit 2 Rechnern?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ApfelLeon, 22.06.08.

  1. ApfelLeon

    ApfelLeon Antonowka

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    363
    Moin,

    ich habe hier ein kleines Problem mit iTunes.

    iTunes ist auf meinem Laptop installiert und alle bisher gekauften Lieder sind mit dem iPhone natürlich synchronisiert worden.

    Nun habe ich mir den iMac gegönnt, dort ist auch iTunes natürlich drauf.

    Leider werden aber die Lieder auf dem iPhone auf dem Mac nur grau hinterlegt angezeigt. Eine entsprechende Synchronisation ergab als Ergebnis, dass nun alle Musikstücke auf dem iPhone gelöscht wurden und auch auf dem Mac kein Lied vorhanden ist.

    Soweit noch kein Problem hoffe ich, denn über meinen Laptop kann ich das sicherlich wieder herstellen auf dem Handy.

    Aber: wie bekomme ich nun die Musikstücke auch "spielbar" auf den Mac?

    Gruß

    Andreas
     
  2. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    wenn du die Daten noch au dem Laptop hast kopiere die Daten einfach mit auf dem imac und aktiviere die Lieder auch auf dem Rechner.. dann kannste auch wieder syncen...

    gekaufte Musik kannste auf 5 Rechner aktivieren....
     
  3. ApfelLeon

    ApfelLeon Antonowka

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    363
    Moin,

    danke für deine Info. Stellt sich nur die Frage, wie man deine Vorschläge umsetzt?

    Ich erhalte beim Syn-Versuch immer nur die Fehlermeldung, dass das Handy logisch mit einer anderen Mediathek verbunden wäre und beim Syn-Versuch am Mac die Musik auf dem iPhone gelöscht würde.

    Wie kann man denn die Daten von iTunes auf dem Läppi kopieren? *sry, bin bei dem Thema noch blutiger Anfänger*

    Und wie fügt man das dann auf den iMac ein? Per Mail schicken, auf USB-Stick oder wie?

    Gruß

    Andreas
     
  4. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    haste kein Netzwerk? oder ien netzwerkkabel?
    vielleicht ne externe platte?
     
  5. ApfelLeon

    ApfelLeon Antonowka

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    363
    Moin,

    a) nein
    b) nein
    c) nein

    Gruß

    Andreas
     
  6. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    dann würde ich mir irgendwas besorgen. ohne nase kann ich auch nicht drin bohren.... :)
     
  7. MacMueBo

    MacMueBo Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    444
    bei mir ging es via firewire in null komma nix...

    @el caramba: Wenn ich meine Musik auf 3 Rechnern aktiviert habe, kann ich das auch an einem wieder rückgängig machen? was ist wenn der Rechner Schrott wäre?
     
  8. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    du kannst alle rechner mit einemal deaktivieren und dann jeden rhcner danach wieder aktivieren...
    habe immer neue Rechner und das schon öfter gemacht.....
     
  9. MacMueBo

    MacMueBo Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    444
    ich habe meinen account auf einem "fremden" Rechner zum Musik hören freigegeben, und das möchte ich gerne rückgängig machen... Welchen "Button" muss man denn dafür ^^drücken?
     
  10. el caramba

    el caramba Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.08.07
    Beiträge:
    441
    wenn du alle deaktivieren willst geht es nicht mit Button sondern in den apple store gehen auf acount und dann auf alle rehcner deaktvieren und danach wieder im itunes den eigenen rechner aktivieren....
     
  11. MacMueBo

    MacMueBo Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    444
    ja, das geht aber erst bei 5 aktiven. bei mir sind es aber nur 3 von denen ich einen quit werden will.
     
  12. ApfelLeon

    ApfelLeon Antonowka

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    363
    Moin,

    also ich hab mir jetzt einen USB-Stick geschnappt und vom Musikordner auf dem Läppi ca. 1 GB Musik per USB-Stick kopiert und in den Unterordner des Mac kopiert. Ob allerdings auch die Videos alle mit rübergezogen wurden kann ich jetzt noch nicht 100%ig sagen.....nebenbei waren mir die Spanier beim Fussball wichtiger :)

    Gruß

    Andreas
     
  13. apsprumonte

    apsprumonte Erdapfel

    Dabei seit:
    18.08.09
    Beiträge:
    3
    Moin,

    entschuldigt bitte die Grabesschändung. ;)

    Ich hab das gleiche Problem, nur handelt es sich bei mir um die Rechner Zuhause und im Büro, also 2 getrennte Netzwerke. Weiterhin kann ich auch auf den Bürorechner nicht alle meine MP3's ziehen.

    Vorher mit dem iPod Touch 2G wars kein Problem. Zuhause mit Musik beladen, auf der Arbeit den iPod anschließen und dann darüber Musik hören.

    Mit dem iPhone 3GS geht das so einfach nicht, alle Titel sind grau hinterlegt und nicht abspiel bar.

    Hier tritt wieder das Problem mit den logisch verbundenden Wiedeergabelisten auf, wenn ich es syncen will, löscht mir der Büro Rechner alle Musik. Zwar kein Beinbruch da ich die Musik ja noch zuhause habe, aber es war schön einfach mit dem iPod.

    Vielleicht hat ja jemand noch eine Idee wie ich die Musik wiedergeben kann ohne alles per ext. Festplatte zu kopieren.

    Gruß
    Felix
     
  14. cbruechner

    cbruechner Granny Smith

    Dabei seit:
    29.06.09
    Beiträge:
    12
    Das gleiche Problem hatte ich auch.
    Also hab ich zu Hause am Rechner den kompletten iTunes Ordner unter Eigene Dateien -> .... kopiert und auf dem Bürorechner an den gleichen Ort kopiert.
    Und siehe da, mit meinem iTunes lässt sich arbeiten wie zu Hause.
    Habe Zugriff auf alle Wiedergabelisten meines iPhones und habe bis jetzt auch sonst noch keine negativen Erfahrungen gemacht. Zu Hause funktioniert iTunes natürlich auch immer noch einwandfrei :-D

    Probier es einfach mal aus.
     
  15. apsprumonte

    apsprumonte Erdapfel

    Dabei seit:
    18.08.09
    Beiträge:
    3
    Mahlzeit,

    habs gerade ausprobiert leider ohne Erfolg. Hab jetzt alle Dateien und Ordner bis auf "ITunes Music", dieser beinhaltet ja anscheinend die ganze Musik die ich auf dem iPhone habe und gerade die wollte ich nicht auf den Rechner ziehen, kopiert.

    Weiterhin sind alle Titel grau und nicht abspielbar.

    Was könnte ich falsch gemacht haben bzw. gibt es noch andere Möglichkeiten?

    Gruß Felix
     

Diese Seite empfehlen