1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone und Email >Papierkorb

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von videioprofi, 27.11.07.

  1. Hallo,
    schon mal jemanden aufgefallen, dass sich die sich im Papierkorb befindlichen Email nur einzeln :-c löschen lassen ??

    Jemand eine Idee wie es anders geht, so auf einen Schlag alle löschen ?
     
    #1 videioprofi, 27.11.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.11.07
  2. funz3l

    funz3l Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    551
    nö geht nich is absolut ätzend... bei dem ganzen spam wirst du da echt bekloppt....

    alle auf einma löschen geht nich es sei den du zerstörst das iPhone :p

    wenn du ne lösung findest lass mich es wissen!
     
  3. soulride

    soulride Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.05
    Beiträge:
    382
    Man kann doch in den Einstellungen einstellen, in welchem Zyklus der Papierkorb geleert werden soll. Warum dann noch von Handy machen, wenn das iPhone das selbst übernimmt?
     
  4. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Eher ein Workaround: IMAP benutzen und den Papierkorb mithilfe des Mailclients am Desktoprechner oder dem Notebook leeren.
     
  5. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Whoops, Danke! Das hatte ich bisher übersehen - ist ja aber ein gutes Stück Weg bis dahin:

    Einstellungen -> Mail -> Account -> Erweitert -> Gelöschte E-Mails.
     
  6. Super danke....hatte ich auch übersehen konnte ich mir auch echt nicht vorstellen dass
    Iphonemacher so was vergessen.
     
  7. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Hab ich Tomaten auf den Augen oder ist die Option mit dem Update auf 2.0(.x) verschwunden?

    Unter 1.1.4 hatte ich es auch eingestellt... seit dem Update auf 2.0 (bzw. 2.0.2) finde ich die Option nicht mehr. Klar, man kann jetzt mehrere Mails in einem Rutsch markieren und löschen. Aber irgendwie ist es doch arg blöde, die Mails 2x zu löschen (1x aus dem Posteingang, später noch einmal aus dem Papierkorb).

    Oder ist die Option jetzt an eine andere Stelle "umgezogen"? Wobei... bisher hab ich noch nichts gefunden, egal wo ich gesucht habe :(
     
  8. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Einstellungen -> Mail, Kontakte, Kalender -> Account -> Erweitert -> Vom Server löschen.

    Im Prinzip also eigentlich alles beim alten. Bei IMAP und/oder Push-Accounts gibt's das allerdings (soweit ich das sehe) gar nicht oder nur bedingt.
     
  9. Shiwa

    Shiwa Erdapfel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    4
    Man kann doch alle E-Mails, die sich im Papierkorb befinden auf einen Rutsch löschen:

    man geht über Postfächer in den Papierkorb, klickt auf bearbeiten rechts oben und wählt dann unten: Alle E-Mails löschen aus und bestätigt dann nochmals im Popup Alle löschen.

    eigentlich ganz einfach, oder?
     
  10. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Schon, aber wozu herumklicken, wenn es auch automatisch geht? Dazu hat man doch Computer, das sie einem (im besten Falle) solch stupide Tätigkeiten abnehmen.
     
  11. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Nicht ganz. Ich will ja nur den Papierkorb auf dem iPhone löschen... was ich früher automatisch erledigen lassen konnten. Die Mails auf dem Server werden gelöscht, wenn ich die Accounts mit meinem Rechner abrufe - aber bis dahin soll da nichts verloren gehen. Manchmal komme ich halt nur alle 4 oder 5 Tage dazu, mit dem Rechner zu Hause abzurufen.

    Naja, muß ich halt mit leben und den Papierkorb dann ab und an von Hand löschen. Schade eigentlich - den Intervall den man früher einstellen konnte fand ich ganz praktisch.
     
  12. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Also bei einem via POP abgefragten Account lässt sich das (nicht mehr ganz so umfänglich wie in vorhergehenden Versionen) doch nach wie vor einstellen (siehe Anhang).
     

    Anhänge:

  13. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Ich möchte aber die gelöschten Mails nicht vom Server löschen - sondern nur vom iPhone. Das ist ja mein Dilemma ;)

    Naja, muß ich es halt etwas komplizierter machen, ist ja kein wirklicher Beinbruch.
     
  14. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Ahhh, ich hab Dich völlig falsch verstanden. Nee, das geht nicht. Aber das ging doch so (oder?) vorher auch gar nicht!?
     
  15. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Doch. Unter 1.1.4 konnte ich einstellen, daß Mails im Papierkorb nach x Tagen gelöscht wurden. Fand ich ganz praktisch... hatte den Löschintervall auf 5 Tage gesetzt wenn ich es recht im Hinterkopf habe.
     
  16. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Und jetzt sind es 7 die sich wählen liessen (siehe Screenshot weiter oben), wo genau ist das Problem, bei der Differenz von 2 Tagen? ;)

    Die alte Einstellung hat meines Wissen die E-Mails ebenfalls nicht nur aus dem iPhone-Papierkorb getilgt, sondern doch auch ebenfalls vom Server?
    Wenn nicht, ist dieses Feature sicher gestrchen worden, weil sich der iPhone-Papierkorb inzwischen mit nur 2 Tapps gänzlich leeren lässt.
     
  17. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Nach meiner Erfahrung hat die Löschung nur auf dem iPhone gegriffen - da galt der Intervall für den Papierkorb des iPhone und nicht für irgendetwas auf dem (POP3)-Server. Fand ich sehr angenehm, da das iPhone für mich zwar eine mobile Mail-"Hilfe" ist, ich aber mein "Mail-Archiv" nunmal auf meinem Desktop-Rechner vorhalte. Das iPhone ist (für mich) nur eine Option für unterwegs.

    Nichts gegen die 2 Tapps... aber die alter Fassung fand ich einfach komfortabler. Aber die Mail-App ist IMO eh noch nicht das gelbe vom Ei. Ich persönlich würde gerne automatische Filterfunktionen sehen, ebenso verschiedene Signaturen für die verschiedenen Accounts. Von der Systemleistung des iPhone sollte das allemal drin sein, das konnte schon XPoint. Ein DOS-Mailprogramm aus seeligen FIDO- und MausNet-Zeiten ;)
     
  18. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Ich kann's nicht 100%ig genau sagen, aber ich glaub's eher nicht. Wer zB. die iPhone-Mail Applikation exklusiv benutzt, würde dann seinen Mülleimer auf dem Server nie geleert haben - deshalb halte ich's eher für unwahrscheinlich.
    Vermutlich hast Du's nur nicht bemerkt, weil das automatische Löschen Deines Desktop-Clients zuvor griff.

    D'accord :).

    Auch die Angabe einer fix konfigurierbaren E-Mail-Adresse an die eine Kopie versendet wird wäre sehr nützlich.
    Und (kleiner Bug, via Sync geht's dann doch) das Eintragen (am iPhone, da geht's nämlich nicht, weil die Tastatur in diesem Dialog einfach kein Komma bereitstellt (eich echter Witz!)) weiterer Adressen die als Absender (Reply to) Adressen genutzt werden können.
     
  19. g.v.s

    g.v.s Jerseymac

    Dabei seit:
    12.12.06
    Beiträge:
    453
    Obwohl ich "nach einem Tag" eingestellt hatte, war jetzt wieder eine vom 8. September drinnen! 4Monate! Und gestern war aber nix drinnen!
     

Diese Seite empfehlen