1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone und Email-Aliase

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Paul86, 21.03.09.

  1. Paul86

    Paul86 Jamba

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    54
    Hallo,
    ich hab zu diesem Thema schon viel gegooglet, aber bis jetzt noch keine Lösung gefunden

    Und zwar:
    möchte ich von meinem Mac und von meinen Iphone Emails mit dem Alias oder dem Hauptaccount versenden.....so einfach ist es aber nicht

    Ich habe einen MobilME Account mit einer haupt@me.com und einer alias@me.com. Diese Adressen werden von Mail (Programm) abgerufen.
    In Mail kann ich ohne weitere Änderungen beim Versenden von Emails zwischen Alias und Haupt wählen.
    Im Iphone gibt es garkeine Wahl, hier wird alles automatisch von haupt@me.com versendet.

    Beim suchen bin ich auf den Tipp gestoßen: Im Programm Mail (aufn Mac) in den Accounteinstellungen den Alias bei den Email-Adressen mit Komma dazu zu tragen und über iTunes mit dem iPhone zu syncen.
    Das hat den Effekt, dass ich jetzt in Mail (Mac) 3 Adressen zur Auswahl als Absender habe (2mal die gleiche) und sich im iPhone zwie gleiche Accounts gebildet haben. Beim versenden kann man zwar jetzt ein "From" Feld verändern aber nur zwischen den Emailadressen: haupt@me.com und hapt@mail.com ????????

    wo kommt jetzt ne .mail-Adresse her? Die gibts doch garnicht mehr

    Bin langsam ein bisschen am verzweifeln
     
  2. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Paul,

    in diesem Thread wurde/wird das gleiche Problem behandelt.
    Das Problem dabei ist, dass es bei manchen warum auch immer geht, bei anderen wiederum nicht. Ich gehöre zu den letzteren, der soeben auch alles mögliche versucht hat, doch ohne Erfolg. Auf dem iPhone erscheint nur die Adresse des Haupt-Accounts ohne die Alias-Adressen, die in "Mail" auf dem Desktop einwandfrei funktionieren.
    Dabei muss ich ergänzen, dass meine Aliase in Mail ganz automatisch übernommen wurden als der .Me-Account eingetragen wurde. Bei mir war es also nie nötig die Aliase manuell in Mail einzutragen, so wie z.B. Landplage es hier erwähnt.
    Trotz Syncronisation mit MobileMe und Desktop (iTunes > Anhang) werden die Aliase auf´s iPhone einfach nicht übertragen o_O

    Sollte also jemand eine konkrete Lösung kennen, so wäre ich ebenfalls dankbar.

    Gruß
    Nettuser
     

    Anhänge:

  3. baltika007

    baltika007 Erdapfel

    Dabei seit:
    23.04.09
    Beiträge:
    3
    iPhone und Aliasse

    Lt. dem Chatsupport von Mobile.me sendet das iPhone generell nur von der Haupt-Mobile.me Adresse. Senden von den Alias-Adressen geht bisher nicht, auch nicht unter 3.0

    mfg
     
  4. Chocobo

    Chocobo Querina

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    181
    Auch wenn ich einen alten Thread hier hoch hole.... Evtl. ist der Tip für den ein oder anderen ja hilfreich.

    Ich habe mehrere Domains, geschäftlich und privat. Die emails die an die Domains gehen führe ich in einen Google Apps Account.
    Dort und auch im normalen gmail Account kann man ja netterweise email Aliase anlegen und auch den dazugehörigen SMTP Server damit der email header auch stimmt.

    Mit ein wenig googlen habe ich eine prima Anleitung gefunden mit der ich die die email Aliase inkl. passenden SMTP einfüge.

    Hier mal die Anleitung:

    http://sprachkonstrukt.de/2010/07/17/iphone-google-mail-mit-push-und-mehreren-absenderadressen/
     

Diese Seite empfehlen