1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Iphone und der Lautlos Knopf

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Rasta123, 27.05.08.

  1. Rasta123

    Rasta123 Carola

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    108
    Also wenn ich das IPhone auf lautlos schalte kommt auch das lautlos symbol im display.

    allerdings zeigt er beim sms schreiben oder so es auch hin und wieder an, wo ich denke dass sollte er eigentlich garnicht machen,
    Zudem schaltet er es manchmal auch garnicht ein oder reagiert umgekehrt, also lautlos wenn er klingeln soll und umgekehrt halt.

    Kann das mit nem Software update behoben werden? Gibts sowas überhaupt oder ist es ein Garantiefall in diesem Fall?

    Ist übrigens das Gerät meiner Frau und nicht meins daher kenn ich mich auch nicht so genau damit aus!

    Gruss
    Rasta123
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Erstmal:
    Hast du ein US-iPhone ohne Vertrag hast du soweiso schonmal keine Garantie...

    Ansonsten musst du mal abwartend bis zum neuen Software-Update 2.0

    Schonmal das iPhone wiederhergestellt?
     
  3. Rasta123

    Rasta123 Carola

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    108
    T-Mobil IPhone.

    Wiederhergestellt negativ, weiss nicht wie und was ist dann mit den Daten die drauf sind? Bilder etc. sind die dann weg?

    Bisher noch kein SoftwareUpdate gemacht, kenn das nur von meinem N95 8GB da hilfts halt manchmal.

    Gruss
    Rasta123
     
  4. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja, beim Wiederherstellen ist alles weg, aber du hast deine Daten doch noch auf deinem Mac/PC?!
    Du musst halt schauen ob du die neueste Software hast, sonst lad dir die neueste oder warte bis Juni auf 2.0.
    Aber solange würde ich noch warten...sonst kannst du ja umtauschen.
     
  5. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    am ende kannst dus gleich gegen das neue tauschen ;)
     
  6. Rasta123

    Rasta123 Carola

    Dabei seit:
    17.03.08
    Beiträge:
    108
    Danke erstmal für die Info, werde dann wohl Madame dazu bewegen bis Juni zu warten.

    Wann kommt denn das neue Iphone raus? Weisst Du da was??? Und was es mehr kann?

    Gruss
    Rasta123
     
  7. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    also laut insiderinfos, ich darf nicht sagen woher ichs weiss, kommt es vermutlich am 9.juni während der wwdc raus...aber pscht ;)

    mehr können...nunja, vermutlich UMTS, eventuell GPS, eventuell größere Speicherkapazitäten...wurde eigentlich schon nahezu über alles spekuliert, aber die paar tage kann ich das auch einfach abwarten :D
     
  8. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978
    wiederherstellen geht auch OHNE verlust der ganzen daten etc (sms, kontakte,....)

    einfach auf wiederherstellen klicken. itunes macht ein backup der daten und spielt dies nach dem wiederherstellen einfach wieder drauf. funktioniert problemlos.

    ich weiß jetzt nicht, ob itunes nach nem backup fragt, oder ob es automatisch eines macht. aber es geht auf jeden fall.

    also nochmal:

    1. iphone an den mac/pc
    2. itunes öffnen und wiederherstellen wählen
    (3. frage nach backup mit ja beantworten)
    4. warten bis alles fertig ist


    und yoshi!! warum sollte er bis 2.0 warten müssen? nur weil bei SEINEM iphone was durcheinander ist?! das macht definitiv keinen sinn!
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das Problem ist, dass bei freigelassenen iPhones mit dieser Funktion der der Übeltäter möglicherweise gleich wieder aufgespielt wird...

    iTunes fragt nach der Wiederherstellung nach, ob du aus dem Backup (welches automatisch erstellt wird) wiederherstellen willst, oder ob du es als neues Gerät konfigurieren willst. Ich empfehle letzteres.

    Da musst du dem iPhone nur noch einen Namen geben, und kannst danach die Filme und Musik usw. wieder raufspielen...

    Grüsse, Steven
     

Diese Seite empfehlen