• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

iphone über Provider kaufen

th3Chris

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
12.03.18
Beiträge
391
Hallo zusammen,

nur fix eine Frage.
Ich habe meine letzten beiden iPhones direkt im Store gekauft.

Da dieses Jahr auch wieder meine Vertragsverlängerung über Vodafone ansteht und dieser eh ein Gerät beinhaltet, wollte ich mir das neue iPhone über den Provider holen.

Jahre zuvor hatte ich Android Geräte die leider immer mit angepasster Software ( branding) daher kamen.

Ist dies bei iPhones ebenso der Fall oder bekommt man beim Provider softwareseitig das gleiche Gerät wie im Store (Apple oder Gravis).

Wollte halt nur fix fragen was beim Kauf besser bzw. worauf zu achten wäre.

PS: Im Forum konnte ich leider zu dieser Frage nichts finden.
 

justj

Bismarckapfel
Mitglied seit
17.05.08
Beiträge
75
Soweit ich weiß, wird da nichts gebrandet. Bei den großen Anbietern, zu denen Vodafone gehört, gibt es auch kein Netlock/SIMlock mehr. D.h. rechne dir aus, was über zwei Jahre insgesamt günstiger ist und entscheide danach, ob du das Handy einzeln oder im Vertrag kaufst.
 

th3Chris

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
12.03.18
Beiträge
391
Danke für deine Info.
Kann das aber bitte nochmal jemand bestätigen der diesen Prozess bereits ein oder zweimal durchgeführt hat?
Danke im Voraus.
 

Misto

Salvatico di Campascio
Mitglied seit
06.11.18
Beiträge
434
Danke für deine Info.
Kann das aber bitte nochmal jemand bestätigen der diesen Prozess bereits ein oder zweimal durchgeführt hat?
Danke im Voraus.
Ja, bei O2 ist das z. B. so. War jeweils ein ganz normales Iphone mit ganz normalem iOS.

Die Antwort kannst Du dir aber auch selbst geben: Apple lässt grundsätzlich auch niemand an seinem System rumfriemeln. Es gibt nur das eine BS vom Appleserver und sonst nichts. Keine Anpassungen, keine Skins, was auch immer.
 

Prince of Whales

Rheinischer Krummstiel
Mitglied seit
20.06.19
Beiträge
383
Da dieses Jahr auch wieder meine Vertragsverlängerung über Vodafone ansteht und dieser eh ein Gerät beinhaltet, wollte ich mir das neue iPhone über den Provider holen.
Darf man fragen welcher Vertrag das ist und welche Leistungen zu welchem Preis enthalten sind?
 

u0679

Adersleber Calvill
Mitglied seit
09.11.12
Beiträge
5.811
Bei der Telekom war letztes Jahr das XR auch ganz normal wie von Apple direkt.
 

th3Chris

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
12.03.18
Beiträge
391
Ja, bei O2 ist das z. B. so. War jeweils ein ganz normales Iphone mit ganz normalem iOS.

Die Antwort kannst Du dir aber auch selbst geben: Apple lässt grundsätzlich auch niemand an seinem System rumfriemeln. Es gibt nur das eine BS vom Appleserver und sonst nichts. Keine Anpassungen, keine Skins, was auch immer.
Ich kannte das aus der Vergangenheit bei den Android Geräten. Da hat jeder Provider nochmal sein eignes Zeig hinzugefügt.
Fand ich zu dieser Zeit extrem nervig. Obwohl Vodafone derjenige war, der kaum etwas dazu installiert hat.





Prince of Whales schrieb:
Darf man fragen welcher Vertrag das ist und welche Leistungen zu welchem Preis enthalten sind?
Ist noch ein älterer Business Vertrag der so nicht mehr angeboten wird. Ich würde beim 11 Pro mit 256 Speicher ca. 700 € einmalig zahlen müssen und hätte ansonsten für AllNet Flat und 14 GB Daten Volumen 25€ monatlich zu zahlen.


u0679 schrieb:
Bei der Telekom war letztes Jahr das XR auch ganz normal wie von Apple direkt.
Gut zu hören. Dann werd ich es im Dezember wohl doch über den Provider laufen lassen.
 

orcymmot

Pomme Miel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
1.492
iPhones waren noch nie in irgendeiner Art softwareseitig gebrandet. Es gab eine Zeit lang Netlocks, aber mehr auch nicht.

Da selbst die Netlocks, die es zuletzt bei Vodafone gab, Geschichte sind, brauchst du dir da keine Sorgen machen.