1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone synchronisiert sich tot...

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Kveim, 16.09.08.

  1. Kveim

    Kveim Roter Delicious

    Dabei seit:
    27.10.06
    Beiträge:
    90
    Moin!

    Mein Problem: nachdem ich gestern mein iPhone 1G (nach einem unseeligen Update) wieder in einen akzeptabeln Zustand gebracht habe (erneuter Unlock und Jailbreak mit pwnage), versuche ich nun seit 3 Stunden eine Synchronisation mit iTunes. Hierbei hängt sich die Synchronisation sofort auf. Zwar sieht es wie eine "normale" Synchro aus - aber es tut sich halt nichts und in der Statusleiste von iTunes steht seither "Kontakte mit iPhone synchronisieren. Der schraffierte Balken darunter bewegt sich aber.
    Lösungsvorschläge? Danke!

    Kveim
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Rechner neu starten, Kabel in einen anderen USB Port einstecken (möglichst ohne Hub), iTunes starten und erst danach iPhone mit dem Rechner verbinden.
     
  3. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    iphone komplett wiederherstellen mit itunes, erst auf die normale, dann abermals auf deine modifizierte firmware ... dann als neues iphone registrieren und deine kontakte die sowieso im adressbuch stehen neu synchronisieren, deine gekauften applikationen kannst du auf 5 geräten einsetzen ... dann sollte eigtl alles wieder funktionieren ...
     

Diese Seite empfehlen