1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone Sync mit OS 3.0 (MYSTERIÖS!)

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von doeme89, 02.07.09.

  1. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Liebe Apfeltalker!

    Seit iPhone OS 3.0 steht auf meinem Gerät weniger Speicherplatz zur Verfügung?! Weiss nicht ob das neue OS deutlich mehr Speicherplatz verbraucht, aber irgendwas ist da komisch...

    Beim anschliessen des iPhone zeigt mir iTunes: Es steht noch genügend Speicherplatz zur Verfügung (ca.3GB). Somit sollte eigentlich alles klar sein nur...

    Beim Sync geschieht nun folgendes: iTunes zeigt mir eine Fehlermeldung: "Es werden 14.37GB Speicherplatz benötigt, aber es stehen nur 13.87GB zur Verfügung." Als Option kann ich Abbrechen oder iTunes erstellt eine automatische Wiedergabeliste mit Songs. Das Komische: ich habe seit dem Update auf OS 3.0 nur wenige einzelne Songs gekauft und eine App, was aber niemals 3GB Speichervolumen ausmacht! Ausserdem habe ich die Sachen auf dem iPhone gekauft, die sind ja schon auf dem Gerät...

    Hat jemand dasselbe Problem? Ist das wohl ein Bug? Wenn es ein Bug ist, dann wären wohl alle betroffen, deren iPhone fast voll gefüllt haben.

    Danke für Eure Feedbacks und Tipps!
     
  2. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Mittlerweile kenne ich die Ursache des Problems... Leider habe ich noch immer keine Lösung!

    Früher hatte ich den Podcast-Sync aktiviert, jetzt habe ich ihn deaktiviert - aber nur scheinbar! Manuell auf den iPhone gelöschte Podcasts werden trotzdem weiterhin synchronisiert (sieht man während dem synchronisieren in der iTunes Titelleiste).

    Hoffe das wird im nächsten Update behoben!
     

Diese Seite empfehlen